Juli 26, 2021, 16:07:51

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Berechnung in Abfrage unter Bedingung

Begonnen von BikeArno, Juli 08, 2021, 11:04:33

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

BikeArno

Hallo,

ich hänge gerade fest: ich habe eine Abfrage, mit denen ich Stunden berechnen möchte.
Es gibt das Feld "Überstunden" und "Überstunden Wochenende". Nun möchte ich, dass im Feld "Überstunden" KEINE Berechnung stattfindet, wenn im Feld "Überstunden Wochenende" ein Eintrag ist. Das müsste doch über "Kriterium" möglich sein, oder? Ich bekomme es aber nicht hin.

Danke für eine Hilfe.

ebs17

Zitatmüsste doch über "Kriterium" möglich sein
Ja, man könnte filtern und somit nur die Restmenge für eine Berechnung heranziehen.
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard

PhilS

Zitat von: BikeArno am Juli 08, 2021, 11:04:33Nun möchte ich, dass im Feld "Überstunden" KEINE Berechnung stattfindet, wenn im Feld "Überstunden Wochenende" ein Eintrag ist. Das müsste doch über "Kriterium" möglich sein, oder?
Das könnte man so machen, wenn man entweder das eine oder das andere in jeweils verschiedenen Abfragen berechnen will.

Ich vermute aber, dass du beide Fälle in einer Abfrage behandeln willst. Dann helfen die Abfragekriterien nicht weiter. Du muss innerhalb der Berechnung, z.B. mit der IIF-Funktion prüfen, welcher der beiden Fälle vorliegt, und dann abhängig davon berechnen.
Access DevTools - Find and Replace
Komfortables Suchen und Ersetzen in den Entwurfseigenschaften von Access-Objekten. In Abfragen, Formularen, Berichten und VBA-Code - Überall und rasend schnell!

BikeArno

Zitat von: PhilS am Juli 08, 2021, 14:41:44Ich vermute aber, dass du beide Fälle in einer Abfrage behandeln willst. Dann helfen die Abfragekriterien nicht weiter. Du muss innerhalb der Berechnung, z.B. mit der IIF-Funktion prüfen, welcher der beiden Fälle vorliegt, und dann abhängig davon berechnen.

So ist es, Danke.