August 03, 2021, 16:07:24

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Combobox filtern

Begonnen von tohrr1, Juli 14, 2021, 11:04:51

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

tohrr1

Guten Morgen alle miteinander,

Ich bin wieder mal auf dem Holzweg...

Ich wollte nur bestimmte Daten einer Tabelle in einer ComboBox filtern.
D.h. :
In der ersten Combobox habe ich die Schichten (A, B, C, D, ...) die ich dann auswählen kann.
In der zweiten Combobox habe ich die Namen der Mitarbeiter aus einer Tabelle.

Wenn ich also z.B. in Combobox1 die Schicht "A" auswähle sollten in Combobox2 Nur die Namen dieser
Schicht angezeigt werden

(in Tabelle sind die Spalten ID, Vornamen, Nachnamen, Schicht)

Ich hoffe jemand hat eine Lösung oder Tipp :)

Danke im Voraus


tohrr1

Guter Tipp aber ich bin leider noch nicht ganz drin in der Access Programmierung weil es erst die
erste Datenbank ist die ich mache.

Im Excel hätte ich nicht so viele Probleme :P


DF6GL

Hallo,

naja, was soll ich sagen...  Wenn Du nicht mit der Beschreibung klar kommst, solltest Du Dir zunächst die Access-Grundlagen und auch VBA etwas aneignen.

Zeige mal den Screenshot des Beziehungsfensters mit allen Tabellen (alle Tabellenfelder sichtbar)  und deren Beziehungen.

Zusätzlich die Tabellen-Datentypen (nicht Formate!) der beteiligten Felder.


Ohne diese Angaben kannst Du keine konkrete und zielführende Antwort erwarten.

tohrr1


DF6GL

Juli 14, 2021, 14:55:10 #5 Letzte Bearbeitung: Juli 14, 2021, 15:05:59 von DF6GL
Hallo ,

gibt es nur diese eine Tabelle?

Kombifeld1:
Name: ​cmbSchicht

Datensatzherkunft:  Select   fSchicht  from  tbl_Mitarbeiter order by fSchicht

Spaltenanzahl:  1
Spaltenbreiten:  1 cm


Kombifeld2
Name: cmbNamen
Datensatzherkunft:  leer
Spaltenanzahl:2
Spaltenbreiten: 5cm; 5cm


Ereignis "Nach Aktualisierung" von cmbSchicht:
Sub cmbSchicht_Afterupdate()
   Me!cmbNamen.Rowsource = " Select fVorname, fNachname from tbl_Mitarbeiter Where fSchicht = '" & Me!cmbSchicht & "'  Order by fNachname"
End Sub


Alternativ :

Datensatzherkunft "cmbNamen":  Abfrage "qry_MaNamen":  (Select fVorname, fNachname, fSchicht from tbl_Mitarbeiter order by fNachname)


Sub cmbSchicht_Afterupdate()
   Me!cmbNamen.Requery
End Sub[/code]

Dabei in der Abfrage Formular-Referenz auf das Kombi "[Forms]![MeinFormulatName]![cmbSchicht]" im Kriteriumfeld für Spalte "fSchicht"  einsetzen.


tohrr1

Ah Super! Vielen Dank für deine Hilfe  ;D
Es hat sofort funkioniert  8)

Beaker s.a.

Hallo,
Ich denke jedoch, dass da erst noch am Datenmodell geschraubt
werden sollte;
- IDs (PK) vom Datentyp "Text" (teilweise Klarnamen)
- Aufzählungsfelder in tbl_breakdowns

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.