Juni 24, 2021, 21:19:48

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Türkische Buchstaben entfernen

Begonnen von ReneB, April 16, 2021, 13:30:50

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

ReneB

Hallo Leute,

habe ein Problem mit dem ersetzen von türkischen Buchstaben. Ich bilde aus einem Kundennamen einen Dateinamen, was auch ohne Probleme funktioniert. Jetzt haben wir aber einen Kunden mit einem türkischen Buchstaben im Namen (Ş), welchen ich mit der Replace Funktion nicht ersetzen kann, da der VBA Editor daraus irgendetwas anderes macht (Þ). Kann mir jemand sagen, wie ich exakt diesen Buchstaben in die Replace Funktion integrieren kann, so daß dieser ohne Probleme gelöscht wird? Mit allen anderen Sonderzeichen funktioniert das reibungslos aber hier bin ich echt überfragt.
Also ich gehe davon aus, daß Access diesen Buchstaben als Sonderzeichen interpretiert, da ich sonst keinerlei Probleme habe.

Danke für eure Hilfe

Rene

ebs17

Im ersten Schritt könnte man den ASCII-Code dieses Zeichens ermitteln. Dann sollte man mit Chr(ASCIICode) weiterarbeiten können.
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard

crystal

Hallo,
ich vermute doch eher, dass es sich hier nicht um ASCII-Zeichen, sondern um Unicode-Zeichen handelt, die ja aus mehreren Bytes bestehen.
Findige Anwender mit fremdsprachlichem Hintergrund wissen, wie man solche Zeichen in den Text einfügen kann und dem Programmierer damit das Leben schwer macht...
Solche Zeichen mit VBA-Bordmitteln zu ersetzen, ist vermutlich nicht so einfach.
Suche mal mit Google nach UTF-8, UTF-16 etc.
Ansonsten würde ich die Ersetzung für diese - hoffentlich - wenigen Fälle einfach händisch machen.
Gruß,
crystal
Wer Fehler in meinen Antworten findet, darf sie behalten, muss sie aber kommentieren. ;-)
Dies ist keineswegs arrogant gemeint, sondern soll nur unterstreichen, dass meine Antworten - natürlich - nicht immer fehlerfrei sind und sein können.
Devise: bitte immer erst selbst probieren!

Aus gesundheitlichen Gründen nur noch selten dabei...

ReneB

Guten Abend,

danke erstmal für die Antworten. Ich versuche mein Glück.

Grüsse
Rene

ReneB

Hallo Leute,

es funktioniert mit ChrW(350) ohne Probleme. Danke für Eure Tips.