Juni 21, 2021, 02:28:43

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Bekomme Script nicht zum Laufen

Begonnen von martenk, Mai 17, 2021, 10:15:43

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

martenk

Mai 18, 2021, 12:45:47 #30 Letzte Bearbeitung: Mai 18, 2021, 12:55:06 von martenk
ich wollte es so machen
CurrentDb.Execute "Update Reservierungen Set [abgerechnetam] = Date() Where [Anreisetag] = rs![Anreisetag] and [Objekt-Nr] =  rs![Objekt-Nr]  "

bekomme einen syntax Fehler
2 Parameter wurden erwartet aber es wurden zuwenig übergeben

probiere ich es so, bekomme ich einen Datentypenkonflikt  - das Feld abgerechnetam habe ich als Datum/Uhrzeit  definiert
CurrentDb.Execute "Update Reservierungen Set abgerechnetam = Date() Where [Anreisetag] = '" & rs![Anreisetag] & "' and [Objekt-Nr] = '" & rs![Objekt-Nr] & "'"

DF6GL

Hallo,


CurrentDb.Execute "Update Reservierungen Set abgerechnetam = Date() Where [Anreisetag] = #" & Format(rs![Anreisetag],"yyyy-mm-dd")  & "# and [Objekt-Nr] = '" & rs![Objekt-Nr] & "'"

martenk

Wenn ich eine zweite variable dazu setze (in diesem Falle ein Optionsfeld Ja - nein) wie würdet ihr das dazu schreiben - das Feld heißt bezahlt

martenk

ah - habs gefunden - einfach nur mit Komma trennen

lieben Dank für eure Hilfe

martenk

Hallo Gemeinschaft - habe noch eine Frage - wie würdet ihr eine Rechnungsnummer mit einfügen

dachte zuerst an eine separate Liste ind der die Nummern geführt werden- weiss nur nicht, wie ich dann diese Nummer in die Abfrage mit reinbekomme

MzKlMu

Hallo
eine Rechnungsnummer gehört als eigenes Feld direkt in die Tabelle mit den Daten zur Rechnung.
Im einfachsten Fall nimmt man dazu einen Autowert.
Gruß
Klaus

martenk

Mai 19, 2021, 11:09:11 #36 Letzte Bearbeitung: Mai 19, 2021, 11:23:32 von martenk
Ist ein wenig problematisch - ich beziehe mich ja in der Abfrage auf die Tabelle Reservierungen - ab und zu wird mal eine Reservierung storniert - dann fehlt mir eine Nummer - die Abrechnungsnummern müssen aber ja durchlaufend sein - ich bräuchte vermutlich eine neue Tabelle - oder ?

dachte eher an eine Tabelle Rechnung

id_Rechnungsnummer_Datum_Druckdatum_Reservierungsnummer_Eigentümerid

weiss nur nicht, wie ich dann vor Rechnungsdruck an die letzte Rechnungsnummer komme und diese müsste ja dann auch zu der Abfrage hinzukommen, die die Rechnung erstellt

MzKlMu

Hallo,
Zitat von: undefineddie Abrechnungsnummern müssen aber ja durchlaufend sein
wieso müssen die durchlaufend sein ?
Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass Rechnungsnummern durchlaufend sein müssen, sie müssen eindeutig sein, aber nicht durchlaufend. Außerdem wird bei eine Stornierung nichts gelöscht, sondern die Reservierung bekommt nur einen Vermerk (Tabellenfeld) "Storniert". Man löscht in einer Datenbank keine Daten die mal gültig waren.
Eine Tabelle für die Rechnung sollte es ohnehin geben und dort ist die Rechnungsnummer gespeichert.
Wenn dann die Rechnung gedruckt wird, hast Du auch die Nummer, da muss nix extra ermittelt werden.

Ich fürchte, bei Deiner Datenbank liegt noch einiges im Argen.
Kannst Du mal ein Bild des Beziehungsfensters hier zeigen ?
Beziehungen sind ja hoffentlich angelegt.
Gruß
Klaus

martenk

Ich habs so gemacht wie du geschrieben hast - nehme die Reservierungsnummer als Rechnungsnummer

lieben Dank für den Hinweis mit der fortlaufenden Nummer