Juni 24, 2021, 20:55:40

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Datumsanzeige und Feldanzeige

Begonnen von NeulingSue, Mai 24, 2021, 12:42:15

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

NeulingSue

Hallo zusammen und erstmal schöne Pfingsten. Ich habe vor Jahren eine kleine Datenbank erstellt und arbeite seitdem nur noch als Anwender damit. Jetzt möchte ich Kleinigkeiten verändern, habe aber nicht den gewünschten Erfolg :-\.
Erstens möchte ich im Hauptformular (Kopie von frm_uebernahme) über den Druckenbutton nur das aktuelle frm_rechnung ausdrucken. Das gelingt mir auch weitgehend, aber nur, wenn ich vorher nach dem Speichern in der Tabelle rechnung im Feld Heute die Uhrzeit rauslösche. Ich habe meiner Meinung nach alles versucht und getestet, finde aber nicht raus wie ich das Feld ohne Uhrzeit angezeigt bekomme.... Ist sicher nur eine Kleinigkeit, aber ich sehe wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht. 
Dann als zweites möchte ich im Hauptformular neben dem Namen und der Stadt, zwei weitere Felder anzeigen. Diese befinden sich in der Tabelle tierarzt im Feld helfer_futterstelle und helfer_pflegestelle und beinhalten entweder eine Zahl oder ja/nein.
Leider ist die Datenbank zu groß um sie hier hochzuladen, deshalb nur ein Bild davon. Wer mir helfen kann und möchte, dem schicke ich sie gerne privat zu...Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Beaker s.a.

Hallo Sue,
Zitatwie ich das Feld ohne Uhrzeit angezeigt bekomme....
Die Anzeige ist nicht relevant, sondern nur was in dem Feld
gespeichert ist. Ein Datum ist intern ein Wert vom Typ "Double";-
vor dem Komma die Tage seit dem 31/12/1899 und nach dem
Komma die Stunden/Minuten/Sekunden.
Verwende also Date() statt Now() für dein Feld "Heute".
Now() speichert die Nachkommastellen mit ab, Date() ein Datum
um 00:00h.
Kannst du auf die Stunden nicht verzichten, müsstest du bei einem
Datums-Vergleich die Nachkommastellen abschneiden
DatumOhneZeit = Int(DatumMitZeit)Ich frage mich allerdings wozu du überhaupt ein Datum brauchst
um eine einzelne Rechnung zu drucken; - hat die keine ID bzw.
Rechnungsnummer?

Wegen der beiden zusätzlichen Anzeigefelder im HFo müsste man ein
Bild des Beziehungsfensters sehen um zu entscheiden ob man die Tabelle,
aus der die Felder stammen in die DS-Herkunft des HFo mit aufnehmen
kann, oder ob man die per DLookup dazu holen muss.

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.

MzKlMu

Hallo,
und wenn der Zeitanteil dauerhaft nicht benötigt wird, so solltest du mit einer Aktualisierungsabfrage den Zeitanteil auch bei den bestehnden Datensätzen entfernen. Und, wie auch von Ekkehard angemerkt, dafür sorgen, dass erst gar keine Zeit gespeichert wird.
Gruß
Klaus

NeulingSue

Hallo Ekkehard und Klaus, erstmal vielen Dank für die Antwort. Now() wird gebraucht, weil ich im Anschluss einen Bericht ausdrucken muss, in dem nur die heute eingegebenen Daten angezeigt und ausgedruckt werden sollen. Wo und wie kann ich die Uhrzeit "abschneiden"? Ich kenne mich echt nicht mehr aus, sorry.
Zum zweiten Punkt anbei ein Screenshot der Beziehungen und wie ich den Ort eingebunden habe.
Viele Grüße SusanneSie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.


MzKlMu

Hallo,
Now() wird für ein Datum nicht gebraucht. Verwende Date() für das reine Datum.
Wo verwendest Du Now() ?
Um die uhrzeit abzuschneiden solltest Du eine Aktualisierungsabfrage machen.

Das sind aber recht eigenartige beziehungen ?
Was ist mit den beiden Tierarzttabellen (...1, ...2) ?
Wieso gibt es bei der Kostenstelle keine Beziehungen ?
Warum ist zwischen Tierarzt und Übernahme keine referentielle Integrität eingestellt ?

Gruß
Klaus

Beaker s.a.

Hallo Sue,
ZitatWo und wie kann ich die Uhrzeit "abschneiden"?
ZitatKannst du auf die Stunden nicht verzichten, müsstest du bei einem
Datums-Vergleich die Nachkommastellen abschneiden
Wo? Wahrscheinlich beim Aufruf des Berichtes. Zeige den Code des
Buttons.

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.

NeulingSue

Hallo Ekkehard,
sorry war ein paar Tage krank.
Hier der Code vom Button;

Private Sub Befehl60_Click()

  On Error Resume Next
'Ausdruck
DoCmd.OpenReport "Belege", acViewNormal, , "r_t_id=" & Me!ue_t_id.Value
 
End Sub

Beaker s.a.

Hallo Sue,
Also wird der Bericht mit Filter auf eine ID geöffnet, - ganz normal.
Wo kommt denn jetzt das Datum ins Spiel?
Kann ja eigentlich nur noch in der DS-Herkunft des Berichtes verankert
sein; - zeigen!

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.