Dezember 05, 2021, 07:08:35

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Bild in Bericht

Begonnen von PeterWa, November 24, 2021, 11:15:05

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

PeterWa

Hallo!
Betrifft Access 365
ich möchte ein Bild, das in einer Tabelle gespeichert ist in einen Bericht anzeigen.
Format in der Tabelle: OLE-Objekt.
Format im Bericht: Bild

Der nachfolgende Versuch klappt nicht.
Me.Bild.Picture = rsReg!Bild


Ich währe für einen tipp Dankbar!
Besten Kank im voraus!

mfg
Peter







PeterWa

Hallo Franz!
Irgendwas mach ich falsch.
Mein Vorgangsweise:
Ich habe ein OLE Feld eingefügt.
Es war egal ob gebunden oder ungebunden.
habe dann die Datenherkunft auf die Tabelle und auf das Feld eingestellt.

Es war doch so gemeint?

mfg
Pete


DF6GL

Hallo, 


wenn es sich um ein OLE-Objekt-Feld in der Tabelle handelt, sollte ein an dieses Tabellenfeld gebundenes Formular-Objekt-Feld verwendet werden.

Ansonste zeige mal den Screenshot des Tabellenentwurfs ( mit Eigenschaften), des Formularentwurfs mit markiertem Ole-Feld (Eigenschaftenfenster) und des Beziehungsfensters.


PeterWa

Hallo Franz!
Das Feld in der Tabelle ist ein "OLE-Objekt".
Genommen habe ich im Bericht ein "Gebundenes Objektfeld"^
Im Steuerelement Inhalt sthet:"=[tblFirmendaten]![Bild]"
Bei zugelassene OLE-Objekte stet:"Beide"

Wie man es hoffentlich auf den Beldern sehen kann.
Die tblFirmendaten findet sich in den Bezieungen nicht.
In dieser Tabelle werden der Nummernkreis gespeichert.

Bestn dank noch für deine Mühe!

Schöne Grüße aus der Wachau!

mfg
Peter

markus888

Das OLE Feld ist für die Bildanzeige in Formularen/Reports nicht gut geeignet.
Im Prinzip kann man das höchstens für bmp verwenden.
Ansonsten gibts da immer wieder Probleme.

Warum willst du nicht mit dem Bild-Steuerelement arbeiten?
Das wurde ja extra dafür entworfen.
10 Jahre Access

DF6GL

Hallo,

ZitatIm Steuerelement Inhalt sthet:"=[tblFirmendaten]![Bild]"

sollte einfach so (ohne "="-Zeichen)  lauten:


Bild

sofern das Feld "Bild" nur einmal in der Datenherkunft des Form/Bericht steht.



wenn die Tabelle und der Bild-behandlungs-Ablauf noch geändert werden kann, dann verwende, wie von Markus888 vorgeschlagen ein Text-Tabellenfeld ("Bild") und ein Bild-Steuerelement zur Anzeige.

Dabei erhält das Tabellenfeld den kompletten Pfad-Dateinamen des Bildes und im Steuerelementinhalt des Bild-steuerelementes kommt wie oben
Bildzu stehen.