Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!

Mobiles Hauptmenü

Neueste Beiträge

#11
Formular / Re: PopUp über VBA ändern
Letzter Beitrag von SG05 - Juni 19, 2024, 16:20:38
Zitat von: PhilS am Juni 18, 2024, 16:16:12Das geht so leider nicht. Sobald das Form geöffnet wurde, kann die PopUp-Eigenschaft nicht mehr geändert werden.


Eine weitere Frage: Wenn das Formular noch nicht geöffnet ist, habe ich dann eine Möglichkeit?

Meine Idee, ich öffne bei starten der DB ein Startformular, wo ich PoPUp Ja/Nein abfrage.

Leider hat dieser Code nicht geklappt:

Private Sub Form_Timer()

If Me!PoPUP=False then

    Forms!For_A_Hauptmenue.PopUp = False
Else
    Forms!For_A_Hauptmenue.PopUp = True

Endif


DoCmd.OpenForm "For_Hauptmenue", acNormal
DoCmd.Close acForm, "For_Start"

End Sub

#12
Tabelle/Abfrage / Re: Beziehung in Abfrage
Letzter Beitrag von MzKlMu - Juni 19, 2024, 16:15:46
Hallo,
ich bin immer noch nicht sicher, das das so passt. Was ist denn die Dienstnummer und Beginn und Ende, wie hängt das zusammen ?
#13
Tabelle/Abfrage / Re: Beziehung in Abfrage
Letzter Beitrag von Malina - Juni 18, 2024, 17:36:14
Super, beste Dank! Hab es mal angepasst. Aber kleine Frage hab ich dann doch. Ist es nicht besser das Datum in die tbl_Info zu nehmen? Weil Info wird es jeweils nur einmal geben am Tag. Und dann kann ich von dieser Tabelle aus weiterarbeiten. Im Journal kann ich dann das Datum, also Info_ID_F mehrmals verwenden, ebenso in der Diensteinteilung weil ja pro Tag mehrere MA im Dienst sind. Und dann auch in den Aufträgen, weil ja pro Tag mehrere Aufträge vorhanden sein können. Das macht dann für mich mehr Sinn. Oder nicht?
#14
Formular / Re: PopUp über VBA ändern
Letzter Beitrag von andyfau - Juni 18, 2024, 16:51:50
Ich habe für einen solchen Fall das identische Formular, einmal als PopUp und einmal normales Form vorliegen und öffne einfach das Formular, welches ich im jeweiligen Zusammenhang benötige.
#15
Formular / Re: PopUp über VBA ändern
Letzter Beitrag von PhilS - Juni 18, 2024, 16:16:12
Zitat von: SG05 am Juni 18, 2024, 16:05:39ich möchte bei öffnen der Datenbank, dass die Formulareigenschaft "PopUp" auf "True" per VBA geändert wird.
Das geht so leider nicht. Sobald das Form geöffnet wurde, kann die PopUp-Eigenschaft nicht mehr geändert werden.
#16
Formular / PopUp über VBA ändern
Letzter Beitrag von SG05 - Juni 18, 2024, 16:05:39
Hallo zusammen,

ich möchte bei öffnen der Datenbank, dass die Formulareigenschaft "PopUp" auf "True" per VBA geändert wird.

Folgende VBA:

Private Sub Form_Load()
   
    frm.PopUp = True

End Sub

Leider erhalte ich eine Fehlermeldung.

Welche Änderung muss ich vornehmen?

Danke für die Unterstützung
#17
Formular / Re: Textfeld in der Tabellenan...
Letzter Beitrag von AccessNewbieNoob - Juni 18, 2024, 13:13:36
Hallo Klaus,

lass dir Zeit, es eilt überhaupt nicht.

Zu den Dozenten: Die können beides sein, je nach Schulung (Erste Hilfe z.B. macht oft das DRK, Brandschutz eine Feuerwehr, aber andere Schulungen machen eigene Dozenten).

In den Tabellen sind keine Nachschlagefelder:
Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Das würde ich nur in Formularen benutzen.
#18
Formular / Re: Textfeld in der Tabellenan...
Letzter Beitrag von MzKlMu - Juni 18, 2024, 12:14:19
Hallo,
aber mein Beispiel ist nicht ganz geeignet für Dich. Ich habe da zu schnell geantwortet. Es sollte ja auch nur das Prinzip zeigen, sorry.

Zu dem Datumsproblem:
Wenn es ein Kursdatum gibt, so braucht es kein Feld "Teilgenommen_am", das Datum steht ja schon beim Kurs.
Wenn er am Kurs teilgenommen hat, so kann es nur am dem Kursdatum sein.

Ich mache Dir heute Nachmittag ein neueres besseres Beispiel. Etwas Geduld bitte.

Noch eine Frage: Wer hält die Kurse (Dozent) ? Eigene Mitarbeiter oder externe ?


Noch ein Hinweis:
So wie das aussieht, hast Du Nachschlagefelder in den Tabellen benutzt. Das solltest Du unbedingt wieder ändern. Nachschlagefelder haben in Tabellen nichts zu suchen. Die sollten nur in Formularen (und nur dort) als Kombinationsfelder zum Einsatz kommen. Die erfüllen in Formularen die gleiche Funktionalität.
#19
Formular / Re: Textfeld in der Tabellenan...
Letzter Beitrag von AccessNewbieNoob - Juni 18, 2024, 10:59:45
Hallo Klaus,

ich habe eine DB nach dem Muster der Kurse erstellt um das mal auszuprobieren.
Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

In der- Tabellenansicht sieht das dann so aus:

Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Jetzt kommt mir aber bereits eine Frage auf:
  • Es kann ja eigentlich nicht sein, dass der Kurs am 17.06.2024 stattgefunden hat, der MA aber schon am 07.06.2024 teilgenommen hat.
  • Wenn jetzt ein anderer Erste Hilfe Kurs an einem anderen Datum stattgefunden hat, muss man den dann als extra-Eintrag aufführen?

Das wäre ja kontraproduktiv, weil dann würden ja irgendwann haufenweise gleiche Einträge nur mit unterschiedlichen Datums auftauchen...

Genau deswegen umgehe ich solche Situationen wenn irgendwie möglich. Ich bin einfach zu bekloppt dazu um das sinnvoll umzusetzen.
#20
Tabelle/Abfrage / Re: Beziehung in Abfrage
Letzter Beitrag von MzKlMu - Juni 18, 2024, 10:08:43
Hallo,
nein, nicht ganz.
Eine Kalendertabelle ist definitiv überflüssig. Du verwendest ja alle Tage.
Das Datum wird in einem Datumsfeld per Datumspicker ausgewählt. In den anderen Tabellen ist kein Datum mehr erforderlich, da sich die anderen Tabellen auf die DienstID beziehen und die hat das Datum.
In das Journal muss noch die Uhrzeit.

Geändertes Bild anbei.
Habe noch einen Schreibfehler im Bild im gelben Text gesehen. Der Satz heist
... denn im Journal können je ....

PS:
Die Präfixe (tbl_Tabellenname) vor den Feldnamen sind ersatzlos überflüssig. Die machen nur mehr Arbeit und verlängern die Feldnamen, sind aber sonst zu nichts nutze. Benenne die ID's besser. Z.B. WetterID und nicht einfach ID. das gilt auch für die anderen ID's.