Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!

Mobiles Hauptmenü

Neueste Beiträge

#91
Bericht / Bericht Zeichenlänge
Letzter Beitrag von Tinu0815 - Juni 11, 2024, 15:17:11
Hallo Leute,

Es wäre super, wenn mir jemand bei folgendem Problem helfen könnte. Ich verwalte meine Schallplattensammlung mit einer Access Datenbank. Für die Musikbox verwende ich vorgedruckte und perforierte Titelstrips, die man bedrucken kann.

Titel Seite A
Interpret
Titel Seite B

Wie kann ich in einem Berichtsformular die Zeichenbreite auf maximal 27 Zeichen begrenzen?
Leider passiert jetzt das, wenn der Datensatz länger als 27 Zeichen ist, wird der Rest auf eine neue Zeile geschrieben und dies führt zur Verschiebung der ganzen Seite.

Der Bericht kommt über eine Abfrage von der Tabelle.

Würde mich über einen Tipp freuen

Martin
#92
Access Programmierung / Re: Access VBA Programmierung
Letzter Beitrag von DiscoBernd - Juni 11, 2024, 14:28:24
kurzes Feetback:

durch den Hinweis von Josef "redundante Datenspeicherung" ist mein Kopf wieder frei geworden.

Problem war: Die Daten der Zwischenzeiten (tbl_Zwischenzeiten) den entsprechenden Athleten bei der Auswertung (Ergebnislisten) zuzuordnen. Durch Auswahlabfrage der entsprechenden Tabellen und Felder habe ich nun Ergebnislisten (mit Parameterabfragen) wo ich die entsprechenden Disziplinen nach Alter usw. filtern kann.

Ausserdem habe ich das Script insoweit verändert, dass ich nicht mehr die Startnummer (UFO Liste Startnummern) an das UFO Zwischenzeiten übergebe, sondern die IDAthlet aus dem UFO Startnummern an das UFO Zwischenzeiten übergebe. Die Starnummer wird entsprechend der ID sowieso inn der UFO tbl (Abfrage) zugeordnet. (Oder bin ich hier schon wieder auf einem Holzwweg? Jedenfalls bei den 1., 2. Tests hats geklappt.)
#93
Access Programmierung / Re: Access VBA Programmierung
Letzter Beitrag von DiscoBernd - Juni 11, 2024, 13:45:20
vielleicht zur Klärung noch, (habe ich im letzten Beitrag vergessen): Die Startnummer ist im Event und Wettbewerb einmalig, eine gleiche Nummer wird nicht zweimal, oder mehrmals vergeben. Somit keine Anzahl von mehreren Athleten mit gleicher Startnummer.
#94
Access Programmierung / Re: Access VBA Programmierung
Letzter Beitrag von DiscoBernd - Juni 11, 2024, 13:40:07
Hallo Josef,

nein bei einem Event und Wettbewerb wird jedem Athlen nur eine Startnummer zugeordnet.
wenn er an einem weiteren Wettbewerb gleiche Event, gleiche Datum, aber anderem IDWettbewerb teilnimmt, gleiche Startnummer
#95
Access Programmierung / Re: Access VBA Programmierung
Letzter Beitrag von Josef P. - Juni 11, 2024, 13:23:23
Hallo!

Vorab:
Können unter einer Startnummer bei einem Bewerb mehrere Athleten aktiv sein?
Falls nein, wäre das eine redundante Datenspeicherung.

Gruß
Josef
#96
Access Programmierung / Re: Access VBA Programmierung
Letzter Beitrag von DiscoBernd - Juni 11, 2024, 12:47:23
Hallo und guten Tag,
einmal möchte ich hier noch um Hilfe zu meinem schon beschriebenen Anliegen bitten. Von Josef hatte ich schon super Unterstützung erhalten. Ich habe mit seinem Vorschlag experimentiert und bin mit meinem Projekt sehr weit gekommen.

Eine Hilfestellung benötige ich noch: Ich möchte durch das Klicken ins Textfeld UFO Startnummern nicht nur durch diese Aktion die Startnummer (+Zeit) ins UFO übergeben, sondern zusätzlich und gleichzeitig die IDAthlet übergeben.

Leider bei meinen Kenntnissen und den Versuch den bestehenden Code zu ergänzen, bekomme ich immer die Meldungen: Variable nicht deklariert; Methode ist nicht optional, etc.

Kann mir bitte jemand einen Hinweis geben, wie ich mit einem Klick in das Textfeld Startnummer alle drei Aufgaben gleichzeitig erledige, wobei die Lösung für zwei ja schon vorhanden ist? Im Anhang die zip Datei der DB

Vielen Dank
Bernd
#97
Access Programmierung / Re: DoCmd.TransferSpreadsheet ...
Letzter Beitrag von Tante - Juni 11, 2024, 12:15:15
Hat funktioniert, vielen Dank für die Hilfe!!  :)
#98
Access Programmierung / Re: Kompilierungsfehler
Letzter Beitrag von Mykis - Juni 11, 2024, 08:57:46
Nochmals Danke!
Es funktioniert. Mein Problem ist damit gelöst.

Beste Grüße
Frank
#99
Formular / Re: Textfeld in der Tabellenan...
Letzter Beitrag von Josef P. - Juni 11, 2024, 08:39:11
Hallo!

Mittlerweile kann man in Access das Steuerelement zuerst auf Enabled = False setzen, dann kann es ausgeblendet werden - auch wenn es den Fokus hatte.

Hilfsprozedur:
Public Sub HideControl(ByVal ControlToHide As Control)
 
  Dim EnableCtl As Boolean
 
  With ControlToHide
    If .Enabled Then
      EnableCtl = True
      .Enabled = False
    End If
    .Visible = False
    If EnableCtl Then
      .Enabled = True
    End If
  End With
 
End Sub

In älteren Access-Versionen musste man zuerst den Fokus mit SetFocus auf ein anderes Steuerelement legen.

Gruß
Josef
#100
Formular / Textfeld in der Tabellenansich...
Letzter Beitrag von AccessNewbieNoob - Juni 11, 2024, 07:07:54
Hallo zusammen!

Ich habe da mal wieder ein (für mich) unlösbares Problem:

Ein Formular, welches oben die Datenfelder anzeigt und unten die gesamte Tabelle.
Jetzt habe ich eine Funktion eingebaut, die bestimmte Felder unsichtbar macht, wenn diese für den aktiven Datensatz nicht gebraucht werden.
Aber da kommt das Problem:
Ich befinde mich in einem Datensatz, der die unsichtbaren Felder hat. Also werden diese angezeigt.
Jemand aktualisiert ein "unsichtbar"-Feld und klickt dann unten in der Tabellenansicht auf einen anderen Datensatz. Dummerweise klickt diese Person genau auf ein Feld, welches beim Anzeigen dieser Person ausgeblendet werden soll.
Ergo: Debuff-Meldung "Feld darf nicht den Fokus haben" (Verstehe ich).

Jetzt aber die Frage: Wie kann ich verhindern, dass jemand nach dem aktualisieren eines Feldes (das geht nur in der oberen Formular-Ansicht) in der Tabellenansicht auf ein Feld klickt, welches im kommenden Schritt ausgeblendet werden soll?

Dass das Textfeld in der Tabellenansicht sichtbar ist, ist kein Problem. Es soll nur in der oberen Formularansicht ausgeblendet sein um den aktuellen DS übersichtlicher zu machen.