Juni 26, 2022, 19:27:13

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Feldaktualisierung will einfach nicht.

Begonnen von Ronny_West, Februar 11, 2011, 18:53:57

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Ronny_West

Hallo zusammen,

ich versuche mich ein bisschen mit Access und bekomme es einfach nicht hin, obwohl es meiner Meinung nach recht banal sein müsste.
Ich habe ein Formular mit 2 Feldern, die ich aus der Tabelle auslese
- Anzahlung
- Restzahlung
Im Formular habe ich ein Feld (lblZahlung) mit folgender Formel eingefügt. =Summe([Anzahlung]+[Restzahlung])
Soweit funktioniert auch alles. Jetzt möchte ich bei Eingabe einen Betrages im Feld Restzahlung natürlich sofort die Formel aktualisieren, aber das klappt einfach nicht.
Wollte im Feld Restzahlung beim lostfocus eine Ereignisprozedur hinterlegen, hier hab ich gelesen das man folgenden Befehl verwenden kann:
me.lblZahlung.Requery
Aber beim Verlassen des Feldes kommt immer eine Fehlermeldung "Dieser Ausdruck hat einen Fehler verursacht: Während der Kommunikation mit dem OLE-Server od. Active X Steuerelement ist ein Fehler aufgetreten".

Hat vielleicht jemand mir auf die Sprünge helfen?

Danke und viele Grüße

bahasu

N'abend,

auch wenn ich nicht weiß, woher Dein Fehler stammt, hilft Dir eventuell das Beispiel im Anhang, beim dem ohne VBA-Zeilen eine Aktualisierung (im ungebundenen Steuerfeld) durchgeführt wird.

Harald

[Anhang gelöscht durch Administrator]
Servus

database

Hallo,

ZitatHat vielleicht jemand mir auf die Sprünge helfen

Habe zwar nicht, kann aber...  ;)

ZitatIch habe ein Formular mit 2 Feldern, die ich aus der Tabelle auslese

Hat deine DB nur eine einzige Tabelle und enthält diese nur 2 Felder?

ZitatIm Formular habe ich ein Feld (lblZahlung)

Mit dem Präfix 'lbl' wird kein Datenfeld bezeichnet sondern ein Label, ein Bezeichnungsfeld - wenn du so willst der Titel des zugeordneten Datenfeldes.

Zitatme.lblZahlung.Requery

...kann ich mir eigentlich nicht vorstellen... sorry

Wenn du dich - nach eigenen Angaben - mit Access ein wenig versuchst, hast du dir mit ziemlicher Sicherheit einiges vorgenommen.

Mein Rat, denn ich dir wärmstens ans Herz legen möchte:

Bevor du beginnst irgendwelche VBA-Codes in einer Entwicklungsumgebung auf Verdacht zu platzieren, soltest du damit beginnen, dich INTENSIV mit den Grundlagen der Datenorganisation zu beschäftign.
Also damit beginnen, Kenntnisse aufzufassen, wie Tabellen geplant, designed und implementiert werden, wie Beziehungen funktionieren und wie diese RICHTIG in ein Tabellenkonzept eingebaut werden.
Wie die Bestandteile einer Access-Datei heissen, welche Funktion diese innehaben und wie sie richtig eingesetzt werden.
Einen Satz an Grundlagenwissen kannst du dir selbst aneignen, wenn du die Links #1 und #2 in der Signatur von DF6GL eingehend durchackerst.

Als Erste Hilfe kann ich dir anbieten dein Einstiegsprojekt zu begutachten und entsprechend deiner Anfrage umzulegen.
Zu diesem Zweck komprimiere die Datei und lade sie hier hoch.

HTH

Ronny_West

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für die super Tipps und Beispiele, merkwürdigerweise hab ich das so gemacht wie in dem Anhang, aber bei mir aktualisiert es sich nicht. :( Liegt es vielleicht daran das es sich hier um ein Tabellenfeld handelt?
Ich hab mal meinen Test beigefügt im Formular Teilnehmer ist die Berechnung, musste sie zippen, da sie trotz Komprimierung noch knapp 600kb hatte.
Wahrscheinlich ist die Lösung so einfach das man sie nicht sieht. ;)

viele Grüße

[Anhang gelöscht durch Administrator]

bahasu

Februar 11, 2011, 23:46:51 #4 Letzte Bearbeitung: Februar 11, 2011, 23:58:48 von bahasu
N'abend,
so ganz identisch war es nicht.

Ich denke mit dem Anhang funktioniert es jetzt.

Harald

Nachtrag
Habe neue Version angehängt

[Anhang gelöscht durch Administrator]
Servus

Ronny_West

Nabend, super danke, funktioniert perfekt. Wo genau liegt jetzt das Rätsels Lösung, ich hatte es auch erst versucht ohne den Zusatz Summe(), aber dann hatte ich einen Bezugsfehler.

bahasu

Moin

Der Zuordnungsfehler verschwand, nachdem ich die Datenherkunft erneut auf die Tabelle gesetzt hatte.
Warum dort ein Fehler gewesen sein soll, hat sich mir nicht erschlossen.  :-\  Konnte beim besten Willen keinen Schreibfehler erkennen.

Im letzten Anhang hatte ich noch zwei refresh-Befehle eingebaut.

Heut ist mir noch beim Debuggen -> Kompilieren ein überflüssiges Komma in
Sub addUser_Click()
On Error GoTo Err_addUser_Click


    DoCmd.OpenForm , "Teilnehmer", acNewRec
aufgefallen.
Servus

Ronny_West

Hmm, ist ja merkwürdig, aber Hauptsache es funktioniert super.
Vielen Dank für die tolle Hilfe und schon mal ein schönes WE!

database

Hallo,

bitte nicht vergessen den Thread in DEINEM ersten Beitrag auf 'gelöst' setzen ---  DANKE!