Januar 18, 2022, 12:29:40

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Ausdrucks-Generator: Summe einer Spalte aus UF im HF berechnen

Begonnen von hase198312, Oktober 12, 2015, 12:10:30

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

hase198312

Hallo liebe Forummitglieder,

ich möchte Werte aus einem gefilterten UF im HF als Summe berechnen.
Hier ist meine Code aus dem Ausdruck-Generator:"Summe([Formulare]![qryKassenjournal_Unterformular]![MENGE])"
schreibt aber ein Fehler :(

Ich bedanke mich im voraus
Schöne Grüße Hase


MaggieMay

Hallo,

ein Unterformular ist nicht über die Forms-Auflistung ansprechebar, versuche es mal hiermit:
=Summe([qryKassenjournal_Unterformular].Formular![MENGE])
wenn "qryKassenjournal_Unterformular" der Name des Unterformular-Steuerelements im Hauptformular ist.
Freundliche Grüße
MaggieMay

hase198312

Oktober 12, 2015, 13:12:14 #2 Letzte Bearbeitung: Oktober 12, 2015, 13:59:18 von hase198312
Danke für deine schnelle Antwort,

es hat alles super geklappt!!! :D
Allerdings müsste ich die Code ein bisschen anders schreiben:[qryKassenjournal_Unterformular].[Formular]![Text22]
Eine ausführliche Lösung habe ich hier gefunden
support.microsoft.com/de-de/kb/208998


Hase

Christian5467

Hallo zusammen,
bei mir funktioniert diese Lösung leider nicht.
Ich habe ein Endlosunterformular mit mehreren Einträgen. Unter Anderem dem Feld "Poskosten".
Ich möchte jetzt in einem Feld im Hauptformular die Summe der "Poskosten" für alle Datensätze anzeigen lassen.

Den obigen Code habe ich entsprechend angepasst auf:
=Summe([WE Unterformular].Formular![Poskosten])

Dennoch erhalte ich immer #Fehler angezeigt. Was mache ich falsch?

Danke und Gruß
Christian