August 11, 2022, 04:14:03

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Leeres PDF´s

Begonnen von turi, November 26, 2021, 09:34:56

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

turi

Hallo Gemeinde,
vieleicht habt ihr einen Tipp für mich - komme nicht weiter.

Habe einen Rechner der 24/7 läuft und einige Daten automatisch abarbeitet. Auf dieser Maschine habe ich AccessDB erstellt, die aus diesen Daten mir automatisch mehrere PDF´s (Auswertungen) erstellt. Die Maschine bediene ich ausschließlich über die RDP (evtl. da das Problem).

Ablauf des Reports:
1. Nach Download einer csv wir ein cmd Script ausgeführt der die Access Datei mit der Report Ausgabe startet
1.1 Nach öffnen des Access wird automatisch ein Formular geladen der als Ereignis "bei Laden" ein paar Prozeduren aufruft (Tabelle leeren, neue Daten aus csv in die Tabelle importieren)
1.2 nach dem Import exportiere ich (auf Netzlaufwerk)die Berichte als PDF mit dem VBA Befehl: DoCmd.RunSavedImportExport ""

PS: Berichte bestehen aus mehreren Diagrammen

Mein Problem ist: sofern ich diese AccessDatei aufrufe (angemeldet auf RDP) bekomme ich alles perfekt hin! Sobald diese automatisch ausgelöst werden - sind die PDF´s leer (die werden generiert aber mit leerem Inhalt)

Hab schon mit Pausen zwischen den einzelnen Berichten versucht  - keine Chance.

Habt Ihr eine Idiee oder Tipp für mich woran das liegen kann bzw. Workaround?

PhilS

Es wäre wahrscheinlich hilfreich, wenn du die Zauberei, die sich in deiner Beschreibung hinter dem Zauberwort "automatisch" verbirgt, genauer erläutern würdest. ;-)
Neue Videoserie: Windows API in VBA

Klassische CommandBars visuell bearbeiten: Access DevTools CommandBar Editor

turi

November 26, 2021, 11:13:07 #2 Letzte Bearbeitung: November 26, 2021, 11:19:33 von turi
jaa, diese Zauberei :)


Hab hier den VBA Code zum Formular der beim Starten der AccessDatei mit aufgerufen wird, der Code wird beim Formularaufruf automatisch ausgeführt.
Dieser wird über Ereignis "bei Laden" ausgelöst.

Wie gesagt, alles funktioniert beim angemeldeten RDP wunderbar. Sobald der Rechner "alleine" die Reports erstellen muss - kommen die PDF´s leer. WOBEI csv Exporte funktionieren einwandfrei. Muss was am Generieren der PDF liegen, die Charts werden leer dargestellt obwohl deren Umrandung da ist. Hab das Gefühl - bei PDF Generierung wird die Abfrage für den Report nicht ausgeführt :/

Private Sub Form_Load()

'Leere Tabellen
DoCmd.SetWarnings False
DoCmd.OpenQuery "_BV_CONCATE", , acAdd
DoCmd.OpenQuery "_KundenDaten_Concate", , acAdd

'Import neuer Daten aus CSV in die Tabelle 1
DoCmd.SetWarnings False
DoCmd.OpenQuery "_BVUnionADD", , acAdd
DoCmd.OpenQuery "_KundenDaten_Add", , acAdd

'Ergänzug der Tabelle 1
DoCmd.SetWarnings False
DoCmd.OpenQuery "_SC_Upd", , acAdd
DoCmd.OpenQuery "_SC_Upd_1", , acAdd


DoCmd.SetWarnings False
'Export als PDF
DoCmd.RunSavedImportExport "Report A"
DoCmd.RunSavedImportExport "Report B"
DoCmd.RunSavedImportExport "Report C"

'beende Access
DoCmd.Quit

End Sub

DF6GL

Hallo,

vermutlich spielen da Benutzerrechte hinein. Unter welchem Account läuft denn die Anwendung überhaupt?

Meldest Du Dich ab oder trennst Du nur die RDP-Verbindung?


Zudem:

Entferne Docmd.Setwarnings und analysiere anschließend evtl. Fehlermeldungen

Welchen Typ haben diese Abfragen?  Wenn das Aktionsabfragen sind, dann führe die besser mit
ZitatCurrentdb.Execute "_BV_CONCATE", dbFailOnError
aus.

Baue zusätzlich einen konkreten Errorhandler ein.