Mai 20, 2022, 17:02:05

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Es werden nicht alle Controls eines Formulars angezeigt

Begonnen von MaTiUrTi, Dezember 17, 2021, 12:42:06

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

MaTiUrTi

Hi,
Ich habe eine Jahresübersicht in einem Formular (also viele Controls) die auch farblich und inhaltlich aufbereitet werden.

Immer wieder (warum und wieso) werden aber nicht alle Daten angezeigt.
Ich habe es schon mit einrr Wait-Funktion und mit DoEvent und me.repaint ausprobiert.
Mal werden alle Daten angezeigt (d.h. : es liegt also kein Datenfehler vor) und manchmal eben nicht.
Im Debug-Modus werden alle Controls richtig aufbereitet.

Gibt es eine Möglichkeit, die Programmausführung erst weiter laufen zu lassen, wenn eine Sub- bzw. Function vollständig durchlaufen ist ?

Für hilfreiche Tips bedanke ich mich schon mal im Voraus

Grüße Roger   

markus888

Zitat von: MaTiUrTi am Dezember 17, 2021, 12:42:06Immer wieder (warum und wieso) werden aber nicht alle Daten angezeigt.

Ohne den Code zu kennen, kann man da nichts sagen.
Man könnte eine Art Protokoll verwenden - Ausgaben entweder über Debug.print - oder in eine Datei/Tabelle.
Dann kann man im Nachgang feststellen, welche Codeteile nicht ausgeführt wurden.


Zitat von: undefinedGibt es eine Möglichkeit, die Programmausführung erst weiter laufen zu lassen, wenn eine Sub- bzw. Function vollständig durchlaufen ist ?

In der Regel wird eine Prozedur immer vollständig durchlaufen.
Man kann die Ausführung nur unterbrechen - z.B. mit doevents oder diverser Windows api Methoden - danach wird der Code aber vollständig durchlaufen. Die Reihenfolge bleibt dabei immer erhalten.
10 Jahre Access

MaTiUrTi

Hi Markus,
am Code kann es eigentlich nicht liegen, da die Daten ja manchmal komplett und richtig angezeigt werden. Siehe die Screenshots - Beides mal das Jahr 2021 -  einmal korrekt und einmal fehlen die Monate Sept - Dez.
Es fehlen auch nicht immer die selben Monate - es kann auch sein, dass nur irgendein Monat angezeigt wird und die anderen fehlen.
Wenn ich nach dem Aufbereiten eines jeden Monats eine Messagebox aufrufe werden alle Daten angezeigt.
Werde nachher mal debug.print einbauen - Vielleicht kommt da dabei was raus.
Melde mich dann wieder.
Grüße
Roger

P.S.: ich bin blind - wo finde ich den Danke-Knopf ?

Wie gesagt  repaint  und Wait (10 s) bewirkt nichts.

DF6GL

Hallo,

Zitatam Code kann es eigentlich nicht liegen

woher nimmst Du diese Annahme?

Hast Du schon ein paar Doevents (wie vorgeschlagen) eingebaut?

Aus wie vielen Steuerelenmenten bestehet das Form insgesamt?

Sind da UFO-Steuerelemente beteiligt?






markus888

Zitat von: MaTiUrTi am Dezember 19, 2021, 20:15:46Wie gesagt  repaint  und Wait (10 s) bewirkt nichts.

Wie wird das Formular eigentlich aufgebaut?
Wenn du das mittels Commandbutton/Label realisiert, dann einfach mit Form.Painting oder Application.Echo das Neuzeichnen unterdrücken und erst am Schluss alles gemeinsam neu Zeichnen lassen.

Aber so lange absolut unklar ist, wie du arbeitest, kannst du keine Hilfe erwarten.



10 Jahre Access