August 13, 2022, 19:47:54

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Bestand ausrechnen

Begonnen von LG, Dezember 19, 2021, 10:18:16

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

LG

Hallo zusammen,

ich bin Access Einsteiger, nachdem man mit Excel bei einigen Themen nicht weiter kommt...
Aktuell versuche ich mich an einer Datenbank "Lagerverwaltung"
Dazu habe ich bereits ein paar Tabellen angelegt (TblArtikel, TblZugang, TblAbgang, ...)
Über eine Abfrage möchte ich nun den Bestand errechnen.
(Anfangsbestand aus TblArtikel + Stückzahl aus TblZugang - Stückzahl aus TblAbgang)
Wenn ich die Abfrage ausführe kommt "Parameterwert eingeben Lagerbestand"
Gebe ich nichts ein, erscheinen keine Artikel. Gebe ich z.B. 21 ein, erscheinen alle Artikel die laut der o.g. Formel den Bestand 21 haben...
Was mache ich falsch???

Vielen Dank an die Profis für einen Tipp...

Gruß Lars

MzKlMu

Hallo,
Zugang und Abgang gehören in eine Tabelle. Abgangsmengen werden mit negativem Vorzeichen erfasst.
In diese eine Tabelle kommt auch der Anfangsbestand. Die Eingabe des Vorzeichens lässt sich automatisieren.
Mit einer gruppierten Abfrage (über den Artikel) kannst du die Summe der Mengen bestimmen was dann dem Bestand entspricht.
Gruß
Klaus

LG

ok, dass lässt sich ändern.
Nur, wo trage ich den Anfangsbestand ein?
Bisher steht der Anfangsbestand in der TblArtikel.
Wenn ich nun eine TblWarenbewegungen erstelle, stehen ja nur die Artikel in der Tabelle, bei denen bisher eine Warenbewegung stattgefunden hat?
Bei Excel würde ich das mit einem SVerweis lösen  :-\

DF6GL

Hallo,

normalerweise wird bei einer "Lagerbewegung" auch eine Kontierung (tblKonten) mitgeführt, die aussagt, für wen ein Artikel ausgegeben wird oder wer einen Artikel an Lager legt.

Hier könnte es ein Konto "Inventur" oder Ähnliches geben, unter dem der Anfangsbestand als Lagerzugang gebucht wird.


LG

Das habe ich in der TblWarenbewegungsarten gespeichert, dort stehen verschiedene Zugangs- und Abgangsmöglichkeiten u.a. Zugang Inventur / Abgang Inventur
Kann ich den Anfangsbestand nicht in der TblArtikel speichern und automatisch in der TblWarenbewegungen anzeigen lassen?

MzKlMu

Dezember 19, 2021, 12:24:21 #5 Letzte Bearbeitung: Dezember 19, 2021, 15:10:09 von MzKlMu
Hallo,
Zitat von: undefinedKann ich den Anfangsbestand nicht in der TblArtikel speichern
nein, das ist viel zu umständlich. Außerdem ist ja der Anfangsbestand auch eine Menge und gehöhrt demzufolge in die Tabelle in der die Mengen erfasst werden.
Zitat von: undefinedu.a. Zugang Inventur / Abgang Inventur
Und da kommt noch die Bewegungsart "Anfangsbestand" dazu. In dieser Tabelle sollte auch ein Feld für einen Faktor sein, der das Vorzeichen für die Menge automatisch bestimmt.
Und wenn Du eine Tabelle hast "TblWarenbewegungsarten", so sind die Bewegungen wie bereits gesagt in einer Tabelle zu speichern.

Baue die DB um, es wird alles viel einfacher.

Zeige bitte mal ein Bild des Beziehungsfensters.
Gruß
Klaus