August 11, 2022, 04:55:47

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Textfelder horizontal automatisch verschieben, wenn Leerraum?

Begonnen von Christian1962, Juni 21, 2022, 11:21:02

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Christian1962

Ein sonniges Moin in die Runde
Gibt es eine Möglichkeit dafür, dass horizontale Abstände bei Textfeldern automatisch angepasst werden in einem Bericht?
1. Z.B. gibt es ja sehr lange wie auch sehr kurze Straßennamen. Heiß dann, dass bei einem kurzen Straßennamen die Hausnummer (eigenes Textfeld) kilometerweit rechts vom Straßennamen auftaucht.

2. Anderes Problem bei leeren Textfeldern (z.B. weil die Person keinen Titel hat).

So, wie mein Bericht (Lieferschein) jetzt aussiehtSie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen., würde ich "stümperhaft" für eine noch recht freundliche Formulierung halten ;-)
Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

DF6GL

Hallo,


löse das so:


verschiebe die betroffenen Felder irgendwo anders hin und mach sie unsichbar.

Erstelle sodann  Textfelder mit passender max. Breite an die gewünschten Stellen und schreibe in den Steuerelementinhalt etwa dieses
für z. B. "txtKundenName":


=([Titel] + " ") & [Vorname] & " " & [Name]

("Name" sollte vermieden werden, weil reserviertes Wot. Besser "Nachname" verwenden)

oder für "txtKundenStrasse":

=[Straße] & ( " " + [Hausnummer])

PhilS

Zitat von: Christian1962 am Juni 21, 2022, 11:21:02Gibt es eine Möglichkeit dafür, dass horizontale Abstände bei Textfeldern automatisch angepasst werden in einem Bericht?
Nein, leider nicht.

Eine optisch ansprechende Darstellung bekommst du nur, wenn du die Inhalte der verschiedenen Felder in einer einzigen Textbox verkettet darstellst.
Siehe dazu auch: FAQ 2.12 Leerzeichen in kombiniertem Feld vermeiden
Neue Videoserie: Windows API in VBA

Klassische CommandBars visuell bearbeiten: Access DevTools CommandBar Editor

Christian1962

Das hat funktioniert. SUPER! Danke für die schnelle Hilfe.

LG Christian


Zitat von: DF6GL am Juni 21, 2022, 11:56:22Hallo,


löse das so:


verschiebe die betroffenen Felder irgendwo anders hin und mach sie unsichbar.

Erstelle sodann  Textfelder mit passender max. Breite an die gewünschten Stellen und schreibe in den Steuerelementinhalt etwa dieses
für z. B. "txtKundenName":


=([Titel] + " ") & [Vorname] & " " & [Name]

("Name" sollte vermieden werden, weil reserviertes Wot. Besser "Nachname" verwenden)

oder für "txtKundenStrasse":

=[Straße] & ( " " + [Hausnummer])


Christian1962

Auch Dir ein herzliches Danke!

Zitat von: PhilS am Juni 21, 2022, 11:57:50
Zitat von: Christian1962 am Juni 21, 2022, 11:21:02Gibt es eine Möglichkeit dafür, dass horizontale Abstände bei Textfeldern automatisch angepasst werden in einem Bericht?
Nein, leider nicht.

Eine optisch ansprechende Darstellung bekommst du nur, wenn du die Inhalte der verschiedenen Felder in einer einzigen Textbox verkettet darstellst.
Siehe dazu auch: FAQ 2.12 Leerzeichen in kombiniertem Feld vermeiden

Beaker s.a.

Zitatverschiebe die betroffenen Felder irgendwo anders hin und mach sie unsichbar.
Wenn du die Formularfelder nicht noch woanders ansprichst kannst du die
sogar löschen. Zugriff auf den Inhalt hast du immer über das Tabellenfeld,
an das es gebunden ist.
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.