August 13, 2022, 20:07:59

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Mehrere VBA Anweisungen, nur erste wird ausgeführt

Begonnen von chemieka, Juli 11, 2022, 17:31:43

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

chemieka

Juli 11, 2022, 17:31:43 Letzte Bearbeitung: Juli 11, 2022, 18:45:43 von chemieka
Denke mal für euch kein Problem. Schon einiges Versucht aber Fehler noch nicht gefunden.
Im Prinzip soll bei einem x die neben Felder der Inhalt gelöscht werden. Läuft aber nur bei Teil 1.

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Intersect(Target, Range("Z2:Z104")) Is Nothing Then Exit Sub
If Target.Value = "x" Then
Target.Offset(0, 1) = ""
Target.Offset(0, 2) = ""


If Intersect(Target, Range("Aa2:AA104")) Is Nothing Then Exit Sub
If Target.Value = "x" Then
Target.Offset(0, -1) = ""
Target.Offset(0, 1) = ""


If Intersect(Target, Range("AB2:AB104")) Is Nothing Then Exit Sub
If Target.Value = "x" Then
Target.Offset(0, -1) = ""
Target.Offset(0, -2) = ""
End If



End Sub

DF6GL

Hallo,


-- schreibe "Option Explicit" in jeden Modulkopf.
-- Überprüfe und korrigiere die Struktur der IF-Bedingungen.
-- Kompiliere den Code mit "Debuggeb/Kompilieren"
-- Eliminiere auftretende Fehlermeldungen.
.. Kompiliere solange, bis keine Fehlermeldungen mehr auftreten.