August 13, 2022, 20:28:18

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Zeiträume berechnen

Begonnen von BotschafterSarek, Juli 15, 2022, 09:35:34

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

BotschafterSarek

Hallo in die Runde,

ich komme gerade nicht weiter bzw. mir fehlt der gedankliche Ansatz. Ich habe eine solche Tabelle:

Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Nun möchte ich berechnen, wie lange in einem Zeitraum X das Fenster im Arbeitszimmer geöffnet war. Dazu brauche ich für jeden Wert "geschlossen" der Variable "Fenster Arbeitszimmer" in diesem Zeitraum die zeitliche Differenz zu dem Zeitpunkt des unmittelbar vorherigen "offen" der selben Variable. Und dann von all diesen Differenzen am Ende die Summe.


Und eine zweite Funktion:

Wie bekomme ich für einen Zeitpunkt X  (z.B. 25.03.2022 7:00 Uhr) die aktuellen Zustände aller Variablen (also das Ergebnis des davor letzten Eintrages einer jeden Variable)?


Danke im Voraus,
Sarek \\//_

MzKlMu

Juli 15, 2022, 10:44:57 #1 Letzte Bearbeitung: Juli 15, 2022, 14:50:02 von MzKlMu
Hallo,
Du hast ja nur 2 Zustände.
Warum dann nicht jeweils in einem Datensatz ?
Auch für das Objekt (Schlafzimmerfenster, Küchenfenster ...) sollte es eine Tabelle geben mit einem Primärschlüssel der dann in der Zustandstabelle gespeichert wird.
Datum       ObjektId   Auf      Zu
12.07.2022     1      12:00   14:00
12.07.2022     2      17:00   18:00
14.07.2022     1      15:00       
Der Zeitraum ist dann einfach die Differenz zwischen Zu und Auf.
Der aktuelle Zustand ist über das höchste Datum eines Objekt zu bestimmen.

Ist das Zahlenbeispiel erfunden, oder real ?
Gruß
Klaus

ebs17

Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard