August 17, 2022, 15:01:02

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Query zu .csv

Begonnen von paul., Juli 15, 2022, 14:56:14

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

paul.

Hallo,
ich habe 2 Tabellen (8 und ~150 Spalten). In die erste gehören personenbezogene Daten und in der Zweiten werden Kriterien aufgelistet, die mit "A" gekennzeichnet werden oder frei bleiben. Als Primärschlüssel dient die Personalnummer.

Aus diesen Tabellen habe ich eine Query erstellt, in die alle Spalten eingespeist werden, um dann als .csv exportiert zu werden.

Wenn ich allerdings versuche die gesamte Query zu exportieren (über den Export Wizard) bekomme ich die Fehlermeldung:
"The Microsoft Access database engine could not find the object 'dateiname.csv'. Make sure the object exists and that you spell its name and the path correctly."

Problem ist, dass ich den Pfad etc korrekt angegeben habe.

Wenn ich es mit einer Query mit weniger Spalten probiere funktioniert es auch problemlos.

Durch probieren habe ich dann herausgefunden, dass 73 Spalten "die magische Grenze" ist, ab der es nicht mehr funktioniert.

Ich hoffe, dass mir sagen, warum der Export nicht funktioniert und was ich anders machen muss.
Alles Liebe,
Paul

andyfau

Hallo,
ich denke, dass ist eine Rechenaufgabe, die sich über folgenden Link lösen lässt:

https://support.microsoft.com/de-de/office/access-spezifikationen-0cf3c66f-9cf2-4e32-9568-98c1025bb47c

Beste Grüße
Andreas

paul.

Hallo,

könntest du das noch etwas weiter ausführen?

Alles Liebe
Paul

andyfau

Hallo,
welche Restriktion Du mit deiner Tabelle auslöst, kann ich Dir natürlich nicht sagen ohne die Datenbank zu kennen und untersuchen zu können. Wie Du schreibst, bist Du ja schon selbst auf die Idee gekommen dich heranzutasten, wo die Grenzen sind. Hilft wohl nur weiter probieren.
Gruß
Andreas