Oktober 22, 2021, 22:09:24

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Rechnungsnummer bei Sammelrechnungen

Begonnen von Richi, Oktober 02, 2021, 14:12:06

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Richi

Hallo liebe Accesgemeinde,
würde mich freuen wenn mir jemend einen Lösungsvorschlag unterbreiten würde.
Problem: muss 1/Monat eine Sammelrechnung erstellen - habe eine Abfrage erstellt mit Daten von-bis, und Firma wird mir ohne Probleme angezeigt. Daten: Kundendaten,Lieferdatum;Lieferant; Pauschalbetrag (3Tabellen)
Wenn ich das Rechnungsformular öffne wird eine Rechnungsnummer erzeugt (Autowert) - wie kann ich nun die Abfragedaten in das ufrm SammelrechnungDetail bringen und in das Feld IDRechnungsnummer die Rechnungsnummer von Hauptfrm eintragen.
 

Gruß Richard

DF6GL

Hallo,

grundsätzlich braucht es für Rechnungen als solche zwei Tabellen:

tblRechnung und tblRechnungsPositionen in 1:n-Beziehung.

Im Hauptform mit Datenherkunft "tblRechnungen" wird ein Unterformular mit Datenherkunft "tbRechnungsPositionen" eingesetzt.


Die erforderlichen Daten in tblRechnungspositionen könnten durch die (Anfüge-)Abfrage  übertragen werden. Vermutlich ist aber der gesamte Tabellenaufbau zu überarbeiten (Normalisierung, Beziehungen)

Die Angaben zur DB-Struktur sind zu ungenau, um genauere Vorschläge zu geben.

Richi

Hallo Franz,
vielen Dank für Deine Antwort -Ich habe 2 verschiedene Rechnungsarten der 1. Teil wie du beschrieben hast der funktioniert einwandfrei.Teil 2 sind nur für Rechnungen mit Pauschalen(ca. 30Stck/Monat)
Darum habe ich in der tblRechnung eine 2. 1:n Verbindung erstellt tblRechnungDetailSammel.
Über eine Abfrage werden die Pauschalen abgefragt über TblPatient,tblPauschalen;tblInventar.
Meine Frage ist nun wie bekomme ich die Daten in das ufrm das mir dann gleichzeitig die 1:n Verbindung mit Rechnungsnummer erstellt
muss ich die Abfrage in eine tblImport ablegen und dann anfügen wie baut man so eine Anfügeabfrage auf.

Gruß Richard

DF6GL

Hallo,


ZitatMeine Frage ist nun wie bekomme ich die Daten in das ufrm das mir dann gleichzeitig die 1:n Verbindung mit Rechnungsnummer erstellt


Die Frage ist falsch gestellt.

Die Daten müssen in die Tabelle "tblRechnungDetailSammel" hinzugefügt werden (mit Hilfe einer Anfügeabfrage) , einschließlich der ID der Rechnung als Fremdschlüssel.

Das geschieht am besten dann, wenn im Hauptform die dazu erforderlichen Kriterien (Zeitraum z. B. der Zeitraum) erfasst sind.

Die Beziehung(en) werden in Beziehungsfenster (vorher schon) definiert.

Das Ufo ist über die Schlüsselfelder (RechID, RechID_F) zu verknüpfen. (Eigenschaften des UFO-Steuerelementes "Verknüpfen von/nach")

Nach dem Insert muss das UFO aktualisiert (Requery) werden.

Richi

Hallo Franz,
vielen Dank für Deine Erklärung werde mich mal mit der Anfügeabfrage auseinandersetzen die restliche Erklärung habe ich schon realisiert.

Danke und Grüße Richard