Juni 26, 2022, 19:05:39

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


nur einen Datensatz im Bericht drucken

Begonnen von Julchen1993, November 03, 2021, 13:26:25

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Julchen1993

November 03, 2021, 13:26:25 Letzte Bearbeitung: November 03, 2021, 14:02:17 von Julchen1993
Hallo zusammen,

Mein Problem:
Ich habe eine sehr simple Datenbank ohne Verknüpfungen erstellt. Einen Bericht konnte ich auch wie gewünscht ausdrucken. Nun habe ich das Problem, dass er alle Datensätze druckt und nicht wie gewünscht nur die aktuelle Datenbank. Das ich einen Code eingeben muss bei VBA hab ich verstanden. Aber nur welchen? Muss ich das mit dem Drucken-Button im Formular verbinden oder im Bericht selbst etwas angeben?
Mein Primärschlüssel ist ganz simpel die ID.

Die Datenbank nutze ich dienstlich dazu um Plastikkarten zu bedrucken.

DF6GL

Hallo,


Zitat... muss bei VCA (oder so ähnlich)..


wenn das schon unklar ist, dann solltest Du Dich erst mit den VBA-Grundlagen (Visual Basic for Applications)  intensiv beschäftigen und auch damit, wie eine Prozedur bei Auftreten eines Ereignisses aufgerufen wird. (Eintrag in der entspr. Ereignis-Eigenschaft eines Objektes:  [Ereignisprozedur]  ).



Zitatdass er alle Datensätze druckt und nicht wie gewünscht nur die aktuelle Datenbank

Was soll das bedeuten? Du meinst vermutlich statt "aktuelle Datenbank" "den im Formular aktuell angezeigten Datensatz".

Beispiel-Code:

Sub btnEinzelDruck_Click()

Docmd.Openreport "rptDeinBericht", acPreview,,"ID = " Me!ID

End Sub


Dies öffnet den Bericht in der Seitenansicht mit den Daten, die dem Datensatz  mit dem ID-Wert aus dem aktuell gezeigten Datensatz (der den Fokus besitzt) entsprechen.

"btnEinzelDruck"  ist eine Schaltfläche, die z. B. im Formular-Kopf platziert wird und in deren Ereignis-Eigenschaft "Beim Klicken" der o. g. Ausdruck [Ereignisprozedur] stehen muss.

Julchen1993

Hallo,

ja, ich bin totaler Laie was Access angeht. Aber Sie haben mir sehr viel weitergeholfen und mein Problem ist gelöst. Vielen herzlichen Dank.