Juli 02, 2022, 20:05:08

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


IT Auftrag - Serienbriefe mit QR - code automatisiert einscannen und auslesen

Begonnen von blumenpflückerin, Januar 12, 2022, 13:51:08

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

blumenpflückerin

Hallo zusammen,

ich habe von meinem Chef den Auftrag bekommen Serienbriefe möglichst automatisch einzuscannen ca. 3000 Stück und anschließend in einer Datenbank nicht manuelle zu erfassen.
Infos. Zum Auftrag:
Jährlich verschicken wir vorgefertigte Bescheinigungen an Betriebsrentner mit entsprechender Personalnummer. Die Rentner müssen die Bescheinigungen von offizieller Stelle mit Stempel und Siegel beglaubigen lassen und an uns zurücksenden. Der Prozess läuft aktuell manuell ab. Briefe werden manuelle geöffnet, auf ihre Korrektheit geprüft (Stempel der Behörde) und anschließend in einer Excel Tabelle manuell bearbeitet über die korrekte Rücksendung. Im letzten Schritt werden die Informationen in eine SAP Datenbank eingepflegt.

Lösungsvorschlag:
- Alle Betriebsrentner bekommen zu ihrer Personalnummer ein QR Code auf ihre Bescheinigungen. Diese werden
  anschließend an die Betriebsrentner versendet.
- Die Rücksendungen werden gesammelt und automatisch durch eine Brieföffner Maschine geöffnet.
- Manuell werden die korrekt ausgefüllten (mit Stempel) Bescheinigungen aussortiert und durch eine
  Scannermaschine eingescannt und der QR Code wird ausgelesen. (geht das überhaupt, gibt es so einen Scanner?)
  Alternativ müssen die Bescheinigungen mit einem Handscanner eingescannt werden.
- Eine MS Access Datenbank erkennt die eingelesenen QR Codes der vollständigen Bescheinigungen. (Wie muss ich
  hier die Verbindung zum QR Code aufbauen?)
- Abschließend werden die Informationen der korrekten Bescheinigungen aus der MS Access Datenbank in eine SAP
  Datenbank übertragen werden.

Ich weiß das mein Lösungsvorschlag sehr ungenau ist. Vielleicht hat einer von euch hier im Forum Vorschläge, wie ich den Auftrag umsetzten könnte.
Über Vorschläge und Anregungen würde ich mich auf jeden Fall sehr freuen.
Bleibt gesund und liebe Grüße

Blumenpflückerin

markus888

Zitat von: blumenpflückerin am Januar 12, 2022, 13:51:08Scannermaschine eingescannt und der QR Code wird ausgelesen. (geht das überhaupt, gibt es so einen Scanner?)

Die Aufgabe des "normalen" Dokumenten-Scanners ist es ein Bild zu liefern.
Das Erkennen eines QR Codes, oder eines Textes innerhalb eines Bildes - dafür gibt es diverse Softwarehersteller.

Bei Nutzung eines QR-Code Scanners kannst du den Text in ein Formularfeld einlesen und damit dann ganz normal arbeiten, als ob die Eingabe über die Tastatur käme.
10 Jahre Access

blumenpflückerin

vielen Dank für die Antwort.
Können Sie mir bitte einige der Softwarehersteller namentlich nennen?
Dann bräuchte ich noch einen Scanner wo ich möglichst viele Serienbriefe (mehrere hundert auf einmal) einlegen kann.

markus888

Zitat von: blumenpflückerin am Januar 14, 2022, 08:16:21Können Sie mir bitte einige der Softwarehersteller namentlich nennen?

Das ist kein Thema mit dem ich ständig zu tun habe, so dass ich die Hersteller aus dem Ärmel schütteln könnte.
Da musst du schon deine eigene Zeit opfern.

Aber wenn du auch keinen Dokumenten-Scanner für die Aufgabe hast, würde ich drauf achten, gleich einen zu nehmen der die Software dabei hat.
Da steigt man in der Regel weit besser aus. Einfach mal bei einem Büroausstatter fragen. Die kennen sich da aus.
10 Jahre Access


drnicolas

Ich mache sowas mit einer selbstegschriebenen Anwendung in Python.
Allerdings mit ewas anderer Intention.

- ENtfernen von Leerseiten
- Auftrennen der Seiten in einzelne Scanjobs. Als Trenncode dient ein bestimmter QR-code, der erkannt wird
- Weitere Codes (Barcodes, QR-codes) werden erkannt und als Liste in den PDF-Properties gepsiechert
- JObweise wird OCR durchgeführt und der erkannte Text als zusätzlicher Layer gespeichert. Das daraus entstandene PDF ist dann durchsuchbar