Juni 26, 2022, 19:51:28

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Inhaltsabhängiger Detailbereich

Begonnen von Thokur, März 30, 2022, 05:27:06

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Thokur

Guten Tag,

ich würde gerne folgendes realisieren vieleicht kann mir jemand dabei helfen.

Ich bin dabei mir mit Access privat ein "dynamisches Handbuch" zu erstellen. Dabei gibt es unter anderem Datensätze mit reinem Text und Datensätze mit Bilder. Allerdings sind nicht in allen Datensätzen Bilder.

Nun hätte ich gerne Jeweils für Datensätze mit reinem Text eine spezielle Formatierung und für Datensätze mit Bildern wiederum eine eigene Fomatierung. Von daher meine Frage: Kann man in einem Bericht durch eine Abfrage erreichen das er je nach Inhalt eines Feldes in einem Datensatz eine eigene Formatierung wählt?




markus888

10 Jahre Access

DF6GL

Hallo,

es ist nicht erkenntbar, was genau mit "spezielle Formatierung" gemeint ist.


Dazu sollte das gewünschte "Layout" des Berichtes besser beschrieben werden und auch der Aufbau der Tabelle(n) mit ihren Feldern  (--> Screenshot des Beziehungsfensters). 


Zudem: Wie werden denn die Bilder überhaupt gespeichert?



Zitat von: undefinedKann man in einem Bericht durch eine Abfrage erreichen das er je nach Inhalt eines Feldes in einem Datensatz eine eigene Formatierung wählt?


So wird das nicht gehen..  Die Abfrage liefert Daten und keine Formatierungen.  Im Bericht könnte z. B. die "Bedingte Formatierung" für die dynamische Darstellung von (einfachen) unterschiedlichen Formaten (Farben, Schriften) bei Textfeldern herangezogen werden,  für komplexere Darstellungen muss man VBA bemühen.


Wenn man bei Bildern nur dann das Bild-Steuerelement anzeigen will, dann kann man das Bild-St.-El. je nach Existenz eines Bildes sichtbar oder unsichtbar setzen.

Thokur

März 30, 2022, 17:01:25 #3 Letzte Bearbeitung: März 30, 2022, 17:18:59 von Thokur
Hmmm anscheinend habe ich das ein wenig viel zu falsch erklärt. Entschuldigung mein Fehler.

Zitat von: DF6GL am März 30, 2022, 08:33:59es ist nicht erkenntbar, was genau mit "spezielle Formatierung" gemeint ist.


Dazu sollte das gewünschte "Layout" des Berichtes besser beschrieben werden und auch der Aufbau der Tabelle(n) mit ihren Feldern  (--> Screenshot des Beziehungsfensters). 


Zudem: Wie werden denn die Bilder überhaupt gespeichert?


Einmal: Ich habe diese Bilder als "Anlage" gespeichert.

Der Bericht basiert auf einer Abfrage die Struktur ist folgendermaßen.





Wenn ich daraus einen Bericht mache ohne diese Anlagen sieht das so aus.




Und wenn ich nun einen Bericht mache mit dieser Anlage so.




Jeder einzelne Bericht funktioniert. Nur das Problem ist, wenn kene Anlage vorhanden ist, wird der Platz in einem Bericht trotzdem reserviert. Das zergliedert den gesamten Bericht.

Also wäre mir eine Kombination aus beiden Berichtsteilen am liebsten. Ohne zuviel platz zu verschenken.

Ich bedanke mich schonmal dafür das ihr euch überhaupt schon entsprechende Gedanken gemacht habt.

Gruß

Thomas Kurz

DF6GL

Hallo, 


leider sind keine Bilder im Thread zu sehen....

Bilder/Dateien am besten gezippt hier hochladen.