Access-o-Mania

Access-Forum => Bericht => Thema gestartet von: uwe01 am Oktober 01, 2020, 06:54:10

Titel: Ein Bericht mit zwei Unterschiedlichen Werte erstellen
Beitrag von: uwe01 am Oktober 01, 2020, 06:54:10
Hallo Leute,
ich stehe da irgendwie auf den Schlauch, und habe folgendes Problem.
Ich möchte gerne zwei Berichte in einem Bericht ausgeben. Es bestehen zwei Abfragen die erste Abfrage ist für die HU Kosten und die Zweite Abfrage ist für Reparatur Kosten mit Auswahl auf ein ausgewähltes Jahr. Diese beiden funktionieren auch, so dass ich einmal ein Bericht über die HU Kosten und ein Bericht über die Reparatur Kosten erhalte.
Nun hat aber mein Chef keine Lust zwei Berichte aufzurufen er möchte gern das in einem Bericht eine Spalte für HU und eine Spalte für Reparatur ist. Ich habe es schon mit Union Abfragen versucht und bin gescheitert, genauso wie mit ein Unterbericht. Und wenn ich das mit ein Unterbericht versuche erhalte ich im Unterbericht nicht die richtigen Werte. Gemeint ist damit das die Werte im Unterbericht nicht gruppiert werden, es wird da halt nur ein Wert aus der Auswahl angezeigt und nicht gruppiert. Und wen ich in jeder Abfrage ein Filter nach Jahren angebe läuft die erste Abfrage durch und bei der zweiten Abfrage hänge ich wie in einer Schleife fest.
Hat da einer eine Idee oder eine Lösung wie ich das hinbekomme?
Titel: Re: Ein Bericht mit zwei Unterschiedlichen Werte erstellen
Beitrag von: DF6GL am Oktober 01, 2020, 08:35:34
Hallo,

hängen die Berichtsdaten denn irgendwie voneinander ab, abgesehen vom "ausgewählten Jahr"?


Vielleicht hilft, einen weiteren ungebundenen Bericht zu erstellen, der die beiden vorhandenen Berichte "zusammenfasst", d. h. Unterbericht-Steuerelemente für die beiden Reports enthält.
Titel: Re: Ein Bericht mit zwei Unterschiedlichen Werte erstellen
Beitrag von: uwe01 am Oktober 01, 2020, 11:11:50
Hallo DF6GL,

zur Zeit sind es zwei Abfragen aus einer Tabelle. Und die ganzen Versuche die ich Unternommen habe ich gelöscht, somit stehe ich bei mein Problem auf Null.
Titel: Re: Ein Bericht mit zwei Unterschiedlichen Werte erstellen
Beitrag von: MzKlMu am Oktober 01, 2020, 11:33:53
Hallo,
wie von Franz bereits vorgeschlagen erstelle einen leeren ungebundenen Bericht und nimm die jetzigen Berichte als Unterberichte in den neuen Bericht auf.
Die jetzigen Berichte kannst du mit der Maus einfach auf den neuen Bericht ziehen und wie gewünscht gestalten bzw. ändern.
Titel: Re: Ein Bericht mit zwei Unterschiedlichen Werte erstellen
Beitrag von: uwe01 am Oktober 01, 2020, 13:16:48
Hallo MzKIMu,

habe beide Berichte in ein leeren Bericht gezogen, jetzt muss noch die Ausgabe hinbekommen.
Aber da es ja  zwei Berichte sind mit einer Abfrage nach welchem Jahr, muss man jetzt zweimal das Jahr eingeben. Gibt es da auch eine Möglichkeit nur einmal nach dem Jahr zu beantworten, und die Auswahl dann auch für den zweiten Bericht gültig ist.