collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 41
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14260
  • stats Beiträge insgesamt: 69801
  • stats Themen insgesamt: 9391
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen  (Gelesen 18019 mal)

Offline Stapi

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 663
Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« am: Juni 01, 2010, 21:32:08 »
Guten Abend

Nach langer Zeit benötige ich mal ein wenig Unterstützung um folgenes Problem für mich zu lösen.
Ich habe zwei Tabellen " Kundenliste und Fahrzeugliste " in der Fahrzeugliste sind Fälligkeiten für Wartung eingetragen nun habe ich eine Abfrage erstellt die mir alle Fahrzeuge für den aktuellen Monat anzeigt an der Wartungen durchgeführt werden sollen. Nun möchte ich aber das in einem ungebunden Textfeld angezeigt wird die Anzahl der Wartungen sowie in einem weitern Textfeld den zugehörigen Kunden und das beim öffnen eines Formular, könnt ihr mir weiterhelfen? :-[  Ich hoffe mich Verständlich ausgedrückt zu haben.

Gruß Stefan
Grüße aus dem schönen NRW
Stefan
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23577
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #1 am: Juni 01, 2010, 21:41:55 »
Hallo,

Tipps:

--Dlookup(), Dcount()-Funktionen zur Ermittlung der Werte benutzen.

--"beim öffnen eines Formular"   dürfe ein ungeeignetes Ereignis sein... Die Funktionsaufrufe könnten besser im Steuerelementinhalt der Textfelder stehen...

database

  • Gast
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #2 am: Juni 01, 2010, 22:10:32 »
Hallo, guten Abend!

Nun das sollte nicht unlösbar sein nur ...

Zitat
...in einem ungebunden Textfeld angezeigt wird die Anzahl der Wartungen sowie in einem weitern Textfeld den zugehörigen Kunden ...

Zwischen der Gesamtanzahl anstehender Wartungen/Monat und einem Kunden gibts keinen Zusammenhang.

Die Anzahl der Wartungen / Monat kannst du mit einer Abfrage ermitteln oder direkt durch eine Formel in einem ungebundenes Formularfeld  ermitteln und anzeigen lassen.
Dazu schreibe folgendes in die Eigenschaft Steuerelementinhalt deines ungebundenen Texfeldes:

= DomAnzahl("*";"DeineAbfrageAusDeinemStartposting")

Das Abfrageergebnis enthält nur jene Datensätze, die dem Kriterium (Monat=) entsprechen. Obige Funktion zählt die ermittelten Datensätze.

Du kannst das natürlich auch ein Formularereignis zur Ermittlung verwenden - 'Beim Laden' oder 'Beim Öffnen' sind m.E. eher nicht geeignet, da ja möglicherweise Vorgänge im Formular veranlasst werden können, die das Ergebnis beeinflussen.
Ich würde wenn schon dann 'Beim Anzeigen' vorschlagen.:
Me!DeinUngebundenesFeld = DCount("*","NameDeinerAbfrage")
Als 'Fomel' im Formularfeld wie oben gezeigt denke ich aber - bist du besser beraten.

Welchen Kunden willst du nun in einem weiteren Feld angezeigt bekommen?

Grüße
Peter
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Stapi

Offline Stapi

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 663
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #3 am: Juni 01, 2010, 22:26:48 »
Hallo Franz Hallo Peter

 Die Kundenliste steht 1:n Beziehung zur Fahrzeugliste, die gezählten Fahrzeuge sollen angezeigt werden und in dem Textfeld davor soll der Kunden stehen z.b so  Kunde:  Müller 25 Wartungen
                                                                                                         Meier 15  Wartungen
                                                                                                         etc...

Gruß Stefan

Grüße aus dem schönen NRW
Stefan
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23577
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #4 am: Juni 02, 2010, 08:52:39 »
Hallo,


wenn ich das interpretiere, hast Du ein Endlosform, das die Kunden anzeigt.

Füge in diesem Form ein Textfeld hinzu, das in seinem Steuerelementinhalt dieses zu stehen bekommt:

=Dcount("*","Fahrzeugliste","FZ_KdNr=" & [KDNR])


dabei ist "FZ_KdNr" das Fremdschlüsselfeld in der Tabelle "Fahrzeugliste"  und "KDNR"  das Textfeld im Formular, das die Kundennr anzeigt. Das Tabellefeld ist von Datentyp Zahl, Long hier angenommen.

Offline Stapi

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 663
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #5 am: Juni 02, 2010, 20:23:09 »
Hallo Franz

Sorry ich habe mich nicht richtig ausgedrückt, die Kundenliste ist ein Einzelformular, Angezeigt oder Ausgewertet möchte ich das aber auf meinen Startformular sehen das ungebunden ist. 

Die abfrage die ich heute schon erstellt habe zeigt mir alle Kunden an die in dem Monat mit Wartung fällig sind, nun möchte es zur anzeige bringen wie schon beschrieben   Kunde     Müller   25 Wartungen
                                                                                                                                Maier   5 wartungen
und das als Endlosformular (Unterformular), so das ich eine Übersicht bekommen welche Kunden nun fällig sind mit welcher Fahrzeug Anzahl. Mein Problem liegt nun darin das ich nicht so richtig weiß wie ich aus der Abfrage das für jeden Kunden zur Anzeige in ein ungebundene Textfeld bringe.

Gruß Stefan
Grüße aus dem schönen NRW
Stefan
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23577
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #6 am: Juni 02, 2010, 23:39:39 »
Hallo,

ich verstehe das nicht, zumindest Dein Problem...  Wenn Du schon ein Formular hast, dann binde das doch als Unterform im Startform ein.  Oder wenn Du noch kein Form hast, dann mach erst ein Endlosform mit Basis zu der Abfrage.

Offline Stapi

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 663
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #7 am: Juni 04, 2010, 21:20:17 »
Hallo Franz

Ich bekomme das einfach nicht so hin wie ich das haben möchte, >:( 
Bei Peter seinem ersten Beispiel steht im Feld "Name?" im zweiten Beisiel werden 19 Datensätze gezählt.
Habe mal einen Ausschnitt der Abfrage an gehängt der besseren Verständigung, die Laufende_Nr ist der Fremdschlüssel in der Fahrzeugliste die ich in der Abfrage zählen möchte 9x =5 und 10x =27 gezählt bekomme ich aber alle Datensätze = 19
Im Unterformular (Endlos) soll dann das Ergebnis für jede gezähle Zahl in eine neue Zeile stehen.

Gruß Stefan

[Anhang gelöscht durch Administrator]
Grüße aus dem schönen NRW
Stefan
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23577
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #8 am: Juni 04, 2010, 21:27:12 »
Hallo,


laufende Nummer ein Fremdschlüssel??  


Egal, wenn Du in einem Endlosform die LaufendeNr und die dazugehörende Anzahl anzeigen willst, dann benutz eine solche (ähnliche) Abfrage für die Datenherkunft des Endlosforms:

Select Laufende_Nr, Count (*) as LfNrAnzahl from abfDeineAbfrage group by Laufende_Nr

Offline Stapi

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 663
Re: Anzahl Datensätze im Textfeld anzeigen
« Antwort #9 am: Juni 04, 2010, 21:35:11 »
Hallo Franz

Ich weiß ob es heute schon einer gesagt du bist der BESTE. ;)

Das funtz super

Gruß Stefan
Grüße aus dem schönen NRW
Stefan
 

 

Kriterium Anzahl der Zeichen

Begonnen von OPSBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 3
Aufrufe: 12144
Letzter Beitrag Juli 27, 2010, 13:45:42
von OPS
Anzahl und aktueller Datensatz

Begonnen von MarkusNBoard Formular

Antworten: 15
Aufrufe: 8165
Letzter Beitrag September 17, 2010, 13:34:42
von WhiteCrow
Anzahl Mitglieder zu einem bestimmten Zeitpunkt

Begonnen von ProfitorBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 3
Aufrufe: 2458
Letzter Beitrag September 27, 2010, 13:27:33
von database
Anzahl Monate

Begonnen von WolfgangBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 6
Aufrufe: 3956
Letzter Beitrag November 08, 2010, 17:57:37
von DF6GL
Anzahl der Berichtsseiten vor Ausdruck angezeigt bekommen

Begonnen von Manfred SBoard Bericht

Antworten: 10
Aufrufe: 8089
Letzter Beitrag Dezember 28, 2010, 17:50:44
von Manfred S