Office-Forum > Microsoft Outlook

Kontakte aus Access

(1/1)

T417:
Ich will aus eíner Access-Datenbank Kontaktdaten ins Outlook übertragen.
Ist bei gut der Hälfte der Datensätze kein Problem, (auch wenn mich das Outlookformat ziemlich nervt) das Problem liegt aber daran, das bei den Daten, die Straße, Ort, Postfach und PLZ umfassen die Spalten leer bleiben.

Die Adressen müssen aber übertragen werden, was kann ich also tun?

database:
Hallo,

ich nehme an dass es daran liegen wird, dass Outlook für diese (und auch andere) Felder eigene Bezeichnungen verwendet?

Wie übergibst du denn die Daten?

T417:
Hallo,

Na ganz normal über öffnen->importieren->Aus anderen Programmen->Microsoft Access97-2003

Ich habe bereits zähneknirschend die eigenen Bezeichnungen aus Outlook angewendet. Bei Namen und Telefonnummern klappt das ja ganz gut, nur halt mit Adressfelder(Ort, PLZ, Straße) klappt es nicht und ich bekomme nur leere Spalten.

database:
Hallo,


--- Zitat ---... nur halt mit Adressfelder ...
--- Ende Zitat ---
Du musst im Assistentenfenster die Zuordnung der Adressdatenfelder aus Access zu den Adressdatenfeldern in Outlook durch Ziehen und Ablegen durchführen!
Mit der Standardzuordnung geht das nicht, da es unterschiedliche Adressfeld-Typen (Privat und Geschäftlich) in Outlook gibt - darauf habe ich dich hingewiesen.

Schau mal die angehängte Abbildung - das sollte erklären welche Schritte du setzen musst.

HTH

[Anhang gelöscht durch Administrator]

T417:
Aha. :D
Jetzt ist mir klar wo ich rein muss.

Danke

Navigation

[0] Themen-Index

Beim Bedanken trat ein Fehler auf
Bedanken...
Zur normalen Ansicht wechseln