Januar 18, 2021, 07:33:07

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Club-Datenbank/Mitgliederbeiträge

Begonnen von 45457, März 28, 2013, 15:38:05

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

45457

Hallo zusammen ich benötige eure Hilfe.
Ich habe eine Tabelle mit Personen. Dort sind Ehren-(0.-/J.),Aktiv-(150.-/J.),Passiv-(50.-/J.),Keine-Mitglieder(0.-/J.) erfasst.
Nun möchte ich In einer Tabelle erfassen wer den Beitrag bezahlt hat (Default wert Nein). Kann man eine Verbindung erstellen das z.b. das Aktivmitglied 150.- zahlen muss?
Zudem sollte es möglich sein dass jedes Jahr eine neue Zeile eingefügt wird (31.10.) wo dann die Beiträge für das nächste Jahr abgefüllt werden können (10-Jahre aufbewahren).
Danke für eure Hilfe im Voraus.
Ich weis ist etwas kompliziert formuliert, bei fragen einfach fragen.  ;)

Freundliche Grüsse
45457

45457

Hallo zusammen

Wie kann ich wenn ich ein Attribut eingefügt habe z.B. Mitgliederbeitrag 2013 bez? dass dann im Oktober,November Access automatisch ein neues Attribut einfügt Migliederbeitrag 2014 bez?
Liebe Grüsse
45457

bahasu

Hi,

Vorschlag für eine Tabellenstruktur:
Personen:  id_Personen (auto-Wert), Personen_Name, Personen_Vorname, Personen_Mitglied_seit, Personen_ausgeschieden_am

Personen_Mitgliedsart: id_Personen_Mitgliedsart (auto-Wert), Personen_id, Mitgliedsart_id, Mitgliedsart_gueltig_ab

Mitgliedsart: id_Mitgliedsart (auto-Wert), Mitgliedsart (z.B. aktiv, passiv...)

Mitgliedsart_Beitrag: id_Mitgliedsart_Beitrag, Mitgliedsart_id, Mitglieds_Beitrag_Betrag, Mitgliedsart_Beitrag_gueltig_ab

Personen_Beitrag: id_Beitrag (auto-Wert), Personen_id, Beitrag_Zahldatum, Beitrag_gezahlt_am, Beitrag_Betrag  (Zahl)

Entspricht das Deinen Vorstellungen?

Sollen die Hinweise "Oktober,November" bzw."(31.10.)"  bedeuten, dass im Folgejahr erst ab diesen Zeiten ein Eintrag erstellt werden soll, dass ein von der Zugehörigkeit {aktiv, passiv} abhängiger Beitrag zu zahlen ist?


Harald
Servus


45457

Danke schonmal für die Antworten.
Bei uns im Club gehen die Einzahlungsscheine für die Mitgliedschaft des kommenden Jahres immer am 31.10. auf die Post.
Da ich eine Statistik führen möchte wer bezahlt hat und wer nicht (über mehrere Jahre) denn nach 3Jahren wird ein Clubmitglied welches nicht bezahlt ausgeschlossen. Wie kann ich nun definieren dass wenn das Datum 30.10.13 erreicht ist mir Acces ein neues Feld (Eingänge14)in der Tabelle Eingänge erstellt.
Damit ich direkt die übersicht habe welches Mitglied bezahlt hat und welches noch nicht. und nicht eine Abfrage erstellen muss mit den Datums...
Lieber Gruss und danke fürs Helfen.

bahasu

März 30, 2013, 13:08:04 #5 Letzte Bearbeitung: März 30, 2013, 13:19:12 von bahasu
Hi,

anbei im Anhang eine Idee.
Im Formular wird beim Ereignis "Beim Anzeigen" geprüft, ob es zur Person einen Datensatz mit einem bestimmten Datum gibt. Falls nein, wird ein neuer Datensatz angehängt.

Für die Versuche hatte ich den 01.03. eines Jahres genommen, da ich keine Lust hatte, mit den Versuchen bis Ende Oktober zu warten.  ;D

Soll als Anregung dienen, erhebt keinen Anspruch auf vollständige Prüfung auf alle Eventualitäten.

Harald

[Anhang gelöscht durch Administrator]
Servus

45457

Hallo zusammen
Bin ich in der Oberflächengestaltung in Access eingeschränkt?
Bzw. ist das im Anhang erstellte Beispiel umsetzbar?

Liebe Grüsse
45457

[Anhang gelöscht durch Administrator]

bahasu

Hi,

Logos, Buttons, Überschriften, Rechtecke sind machbar in access.

Harald
Servus

45457

Da mit den unterfenster ist demnach auch kein Problem?
Das ich nicht alle Formulare auf der Hauptsete haben muss.
Gruss

bahasu

Hi,

wenn Du unter einem "Unterfenster" das aus dem Formular "Verwaltungsdatenbank" aufgerufene zweite (z.B. Anlass...) verstehst, so ist auch das machbar.
Dabei gibt es noch Feinheiten wie popup-Formular (Ja / Nein) zu beachten.
Auch die Größe eines aufgerufenen Formulars ist vorgebbar.

Harald
Servus