collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 96
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14395
  • stats Beiträge insgesamt: 71381
  • stats Themen insgesamt: 9626
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Problem mit TaskID bei Shell-Funktion  (Gelesen 2447 mal)

Offline trebuh

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 181
Problem mit TaskID bei Shell-Funktion
« am: Mai 04, 2015, 23:37:43 »
Hallo Gemeinde,

habe mal wieder ein blödes Problemchen.

Und zwar habe im Netz ein paar VBA-Code´s gefunden, welche ich für meinen Fall gut gebrauchen kann.
Es geht darum, fremde Anwendungen aus Access zu starten und beenden zu können, sowie zu prüfen ob die Anwendung schon offen ist und diese ggf in den Vordergrund zu holen.
Schlüssel dazu ist ja die TaskID (Shell -Funktion).

Bei dem Probelauf mit "Notepad" funktioniert das hervorragend.

Bei meiner Umsetzung mit der gewünschten Anwendung gibt es jetzt ein Problem.
Wenn das Programm ausgeführt wird, wird zuerst das Logo-Fenster und dann das Hauptfenster (ca 1 sec. später) geöffnet, wobei das Logo-Fenster nach ca. 2-4 Sekunden wieder geschlossen wird.

Möchte ich jetzt in Access prüfen, ob die (geöffnete) Anwendung offen ist, bekomme ich die Rückmeldung, das die Anwendung beendet wurde.
Nun vermute ich, das dass ja nur mit dem Logo-Fenster zusammenhängt, da dies ja zuerst geöffnet (somit die TaskID liefert) und dann wieder geschlossen wird.

Liege ich da richtig?
Wenn ja, gibt es da eine Möglichkeit, die TaskID des Hauptfensters irgendwie zu ermitteln?
Oder dürfte das keine Rolle spielen und der Fehler liegt woanders?

Gruß trebuh

 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23725
Re: Problem mit TaskID bei Shell-Funktion
« Antwort #1 am: Mai 05, 2015, 08:02:08 »
Hallo,

vermutlich liegst Du richtig...

 Ermittle die Task-Id (Hwnd) halt erst dann, wenn der Prozess "richtig" läuft..

Dazu etwa dieses:

http://www.vbarchiv.net/tipps/tipp_447-alle-laufenden-programme-ermitteln.html

Offline trebuh

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 181
Re: Problem mit TaskID bei Shell-Funktion
« Antwort #2 am: Mai 07, 2015, 08:41:21 »
Hallo Franz,
Danke für den Link. Versuche es mal umzusetzen.
Eine Frage an Dich als Experte:

Habe 2 Dateien im Anhang (Bildschirmdruck), welches einmal den TaskId beim starten des Programms (Task_Id_1) und einmal danach (Task_Id_2) zeigt. Da sind jede Menge gleiche ID von dem Programm aber unterschiedliche Windowshandle.
Wie kommt sowas? Sind das verschiedene Prozesse innerhalb des Programms (TopMaps Viewer)?

Gruß
Hubert
 

Offline daolix

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 363
  • Von nix nen Plan
Re: Problem mit TaskID bei Shell-Funktion
« Antwort #3 am: Mai 08, 2015, 00:27:33 »
ein programm ist eindeutig durch seine taskid, es kann aber jede menge fenster und daher fensterhandle haben, diese müssen aber nicht zwangsläufig sichtbar sein. auch haben controls ein fensterhandle.
 

 

Problem mit m:n Beziehung

Begonnen von Apo1337Board Tabelle/Abfrage

Antworten: 5
Aufrufe: 4630
Letzter Beitrag Mai 12, 2011, 15:41:41
von jensebluemchen
Problem mit Requery

Begonnen von ThomMBoard Access Programmierung

Antworten: 8
Aufrufe: 6651
Letzter Beitrag Juli 09, 2010, 10:38:18
von ThomM
Problem mit Verkettung im Textfeld eines Diagrammes

Begonnen von -Daniel-Board Microsoft Excel

Antworten: 2
Aufrufe: 4173
Letzter Beitrag Mai 14, 2010, 11:51:36
von -Daniel-
Problem bei Aktualisierungsabfrage

Begonnen von blamasterBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 10
Aufrufe: 7907
Letzter Beitrag Mai 20, 2010, 19:09:18
von MzKlMu
DLookup-Problem

Begonnen von KlausurenverwaltungBoard Access Programmierung

Antworten: 15
Aufrufe: 9464
Letzter Beitrag Juni 01, 2010, 16:02:25
von database