collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 132
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 1

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14260
  • stats Beiträge insgesamt: 69842
  • stats Themen insgesamt: 9396
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Daten in anderem Feld speichern  (Gelesen 271 mal)

Offline HaNe

  • Newbie
  • Beiträge: 37
Re: Daten in anderem Feld speichern
« Antwort #15 am: Februar 25, 2019, 07:41:54 »
Hallo und Guten Morgen,

vielleicht habe ich mich wirklich etwas verdreht ausgedrückt. Ich habe am Samstag noch bissl was probiert und den aktuellen Stand hier angehängt. Bei mir funktioniert es wunderbar, wenn ich A190062 eingebe. Vielleicht habe ich ja auch bei der ersten Version doch zuviel gelöscht. Diese DB ist nur ein winziger Auszug aus einer großen DB, an und mit der ich seit 2007 arbeite.

Ich habe mich  an deine Vorschläge gehalten und speichere nur die Versandkosten und die Transportkosten/Teil. Dadurch kann ich mir bei Bedarf den PreisTeil berechnen. Im späteren Gebrauch soll  das Material für mehrere Aufträge bestellt werden. Es wären dann z.B. 100 Teile in 3 Aufträgen. Somit ergibt sich ja ein anderer Preis für den Transport/Teil, wie wenn ich das für jeden Auftrag einzeln tun würde. Des wegen brauch ich also diesen Faktor als Daten. ( auch um bei Wiederholteilen den Materialanteil genauer analysieren zu können)

Der Grundgedanke dieser kleine DB ist folgender - ich will für eine weitere Tabelle ( Nachkalkulation von Fertigungsaufträgen ) in der großen DB die  Materialkosten / Auftragsposition erfassen, um diese später auswerten zu können. Hier verwende ich als Grundlage Datensätze aus einer Datenbank der Fa. Sage KHK - wir setzen im Haus den PC Kaufmann ein. Da dieser auf einer Datenbank von Access beruht, kann ich die Daten des PC Kaufmann für Aufträge, Bestellungen, usw. weiter verarbeiten und verwenden.
Zur Übersichtlichkeit generiere ich aus meiner DB mit zur Zeit weit über 80000 Datensätzen die Tbl Daten Sage aus bestehenden Tabellen, um diese nicht unnötig aufzublähen. In dieser Tabelle verwende ich nur Daten, die ich auch für z.B. die Materialbestellung brauche. Alle Felder dieser Tabelle, welche mit ABF.... beginnen, stammen also aus der SageDB und können nicht geändert werden. Das Feld ABFPosMengeStr stammt also auch aus dieser DB. Warum Sage den Wert als Text generiert....keine Ahnung. Klar, ich könnte das auch beim Generieren der Tabelle Tbl Daten Sage als Zahl übernehmen, hab darauf aber ehrlich gesagt in den letzten Jahren noch nie geachten. Generell kann ich aber sicher an der Struktur einiges ändern.

Ich habe mir Access in den letzten 15 Jahren versucht im Selbststudium neben meinen vielen anderen Aufgaben in meiner Firma zu erlernen, bin in VBA ein total unbeschriebenes Blatt...kann mir aber mit den bereits erstellten Datenbanken unheimlich viel helfen....und versuche immer mal wieder benötigte Dinge zu vereinfachen. So z.B habe ich mir im vergangenen Jahr eine Datenerfassung der Fertigungszeiten per Barcodescanner erstellt. Diese Daten fließen auch mit in die große DB, um eben Nachkalkulationen einfach und schnell zu erledigen.
Sicher ist das, was ich hier gemacht habe von einem Profi viel einfacher, effektiver und übersichtlicher zu machen. Dafür habe ich mir aber wahnsinnig viel Geld gespart und die Datenbank den Abläufen in meiner Firma angepasst. Soviel mal schnell zum Verständnis meines Vorhabens.

Ich bin also immer sehr, sehr dankbar für Leute, die mir in solchen Situationen einen Tipp geben oder/und mir hilfreich unter die Arme greifen.

Deswegen schon an dieser Stelle, vielen, vielen Dank für die stets freundliche und schnelle Hilfe.

Gruß
HaNe

 
« Letzte Änderung: Februar 25, 2019, 07:48:06 von HaNe »
 

 

Lesen und Schreiben von exif-Daten in Bilddateien

Begonnen von bahasuBoard Access Programmierung

Antworten: 8
Aufrufe: 8373
Letzter Beitrag Februar 17, 2019, 16:43:08
von bahasu
zu viele Daten ?

Begonnen von jeep_66Board Tabelle/Abfrage

Antworten: 21
Aufrufe: 14584
Letzter Beitrag Mai 10, 2010, 09:59:03
von DF6GL
Tabelle neue Daten von andere Tabelle

Begonnen von Gabriel08Board Tabelle/Abfrage

Antworten: 1
Aufrufe: 2897
Letzter Beitrag Mai 21, 2010, 19:01:58
von database
Daten einer Spalte im geteilten Formular per VBA auf 0 setzen

Begonnen von AlosterBoard Formular

Antworten: 2
Aufrufe: 3364
Letzter Beitrag Juni 04, 2010, 16:15:11
von Aloster
Datum muss im zwischen zwei Daten liegen - sonst Fehlermeldung

Begonnen von LilalaunebärchenBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 3
Aufrufe: 3620
Letzter Beitrag Juni 21, 2010, 12:45:14
von oma