collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 31
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14662
  • stats Beiträge insgesamt: 74468
  • stats Themen insgesamt: 10020
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 933

Autor Thema: Formularfeld Standard ausgeblendet, bei Text = "xy" in Feld 1 einblenden  (Gelesen 148 mal)

Offline HajoLehmann

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Hallo,
ich habe eine CD-Sammlung erzeugt.
Wenn im Feld "CD" der Text "Sampler" steht sollen 20 Interpretenfelder eingeblendet werden, standardmässig ausgeblendet beim Datensatzwechsel.

Ich habe schon diverse Möglichkeiten im Forum gefunden, aber keines hat funktioniert.

Danke!
 

Offline PhilS

  • Global Moderator
  • Access-Meister
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Tipps zu Access, VBA, SQL und Co.
Re: Formularfeld Standard ausgeblendet, bei Text = "xy" in Feld 1 einblenden
« Antwort #1 am: Dezember 21, 2019, 13:24:54 »
Wenn im Feld "CD" der Text "Sampler" steht sollen 20 Interpretenfelder eingeblendet werden, standardmässig ausgeblendet beim Datensatzwechsel.
Technisch sollte das relative einfach umzusetzen sein.
Das Current-Ereignis des Formulars tritt beim Datensatzwechsel ein. Dort kannst du die Visible-Eigenschaft der entsprechenden Felder jeweils auf True/False setzen um die Felder ein- oder auszublenden.

Eine Anmerkungen kann ich mir jedoch nicht verkneifen: Es scheint so als hättest du 20 Felder in deine Tabelle bzw. Formular gesetzt. - Das ist eine Sünde des Datenbankdesigns. Du solltest eine eigene Tabelle für die Interpreten und Titel erstellen in einer 1:N oder sogar M:N-Beziehung zur CD. Diese Felder solltest du dann in einem (Endlos-)Unterformular darstellen.
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 2336
Re: Formularfeld Standard ausgeblendet, bei Text = "xy" in Feld 1 einblenden
« Antwort #2 am: Dezember 21, 2019, 13:50:24 »
Hallo Hajo,
Ausserdem sieht es viel besser aus, wenn du die festen Eigenschaften eines Albums
(Titel, Erscheinungsjahr u.ä.) in einem Hauptformular sehen kannst, und in ein/zwei
Unterformularen die einzelnen Tracks und die Interpreten.
Das geht dann alles ganz ohne Code, und damit ohne sinnloses Ein- und Ausblenden
nicht benötigter Controls.
Vielleicht beschäftigst du dich bevor du weitermachst mal mit diesen beiden Links:
https://www.access-tutorial.de/
http://www.buch.andreasstern.de/adamo.php
Auch wenn du dann wahrscheinlich noch mal von vorne anfangen musst.
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline HajoLehmann

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Re: Formularfeld Standard ausgeblendet, bei Text = "xy" in Feld 1 einblenden
« Antwort #3 am: Dezember 21, 2019, 14:14:35 »
Danke Ihr beiden, es ist eines meiner ersten DB-Experimente.
Danke auch für die Links, ich schaue rein.
Viele Grüsse und schöne Festtage
Hajo
 

 

Abfrageergebnis per Botton in ein Formularfeld einfügen

Begonnen von DorianBoard Formular

Antworten: 6
Aufrufe: 5635
Letzter Beitrag Mai 17, 2010, 17:04:31
von Dorian
Anzeige von Bildern aus einem Formularfeld Hyperlink ohne Internet-Explorer

Begonnen von pilzpeterBoard Formular

Antworten: 2
Aufrufe: 4848
Letzter Beitrag November 26, 2010, 07:41:57
von bahasu
In SQL Abfrage Formularfeld-Inhalt einbeziehen

Begonnen von NickDBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 5
Aufrufe: 5440
Letzter Beitrag Februar 10, 2011, 16:15:06
von database
Max-Wert für Formularfeld aus Abfrage vorgeben

Begonnen von ellinhoBoard Formular

Antworten: 9
Aufrufe: 4887
Letzter Beitrag April 11, 2012, 22:39:53
von Beaker s.a.
Formularfeld automatisch ausfüllen

Begonnen von Christoph19Board Formular

Antworten: 7
Aufrufe: 5598
Letzter Beitrag September 08, 2013, 16:52:50
von DF6GL

Advertisment / Werbung - Amazon Affiliate Links