Juli 14, 2020, 22:16:15

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Access Abfrage mit Ersetzen-Funktion und Zeichenvorrat

Begonnen von ULK, Juni 30, 2020, 16:42:46

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

ULK

Hallo!

Habe ein Problem mit der Ersetzen-Funktion in einer Access-Abfrage:

In einem Textfeld [Text] in einer Tabelle stehen Daten, die Zahlen, Groß-und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichen enthalten. Die Position der Zeichen ist willkürlich. Die Zeichenlänge ebenfalls. Alle Zeichen können auch mehrfach vorkommen. Ich möchte mit der Funktion Ersetzen in einer Abfrage alle Zahlen und Buchstaben durch nichts ersetzen um zu erkennen, welche Zeichen übrig bleiben, die nicht dem u.g. Kriterien entsprechen.

Mein Lösungsansatz:
Ersetzen([Text];"[0-9A-Za-z]";"")
Das will aber so gar nicht funktionieren.

Wenn ich nur ein Zeichen (z.B. die 0) angebe, funktioniert es problemlos.
Ersetzen([Text];"0";"")

Was mache ich falsch?

Vielen Dank schon mal für Eure Unterstützung.