November 24, 2020, 07:31:43

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Textverkettung und summieren in Berichten

Begonnen von Antonn, Juli 14, 2020, 21:12:33

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Antonn

Hallo Access-Tüftler-Gemeinde!

Ich versuche verzweifelt ein Bericht zu erstellen, dass so eine Datenbasis hat.
Es ist aus einer Abfrage:

ArtCode  | Auftrag  | Menge
---------+----------+--------
K0011    |  T0500   |   100
K0011    |  T0511   |   270
K0022    |  T0512   |   150
K0033    |  T0513   |    20

Mein Wunsch ist es Mengen die den selben ArtCode haben zusammen zuaddieren und die dazugehörigen Auftragsnummern zu verketten.

Das heißt so sollte es auf einem Bericht aussehen:
ArtCode:  K0011
Aufträge: T0500, T0511
Stück:    370

Folgendes habe ich versucht:
1) Mit den Funktionen in Abfragen Summe und Letzter Eintrag, erhalte ich korrekt die Summe, doch nur die letzte Auftragsnummer

2) Habe ich im Berichtsentwurf versucht im Detailbereich die Aufträge zu ermitteln, einem String zwischen zuspeichern. Zwischen den Auftragsnummern ein Kommata eingefügt. Anschließend das Ergebnis im Artikel-Fußbereich dargestellt. Doch verkettet es alle Auftragsnummern. (Aus Access Handbuch)

Ich hoffe, daß ihr mein Problem verstanden habt, und bitte um weiterhilfe

Kann mir da jemand Denkanreize geben?

Antonn

DF6GL

Hallo,


für die Summe:

Gruppiere den Bericht nach Artcode und setze das Feld in den Gruppenkopf

Stelle "Laufende Summe" für Menge im Detailbereich ein und setze diesen Bereich auf unsichtbar.

Erstell im Gruppenfuß ein Textfeld (SumMenge) mit Steuerelementinhalt:

=Menge

Zur Darstellung der ArtCode-Liste siehe hier:

http://www.dbwiki.net/wiki/VBA_Tipp:_Liste_per_SQL_aufbauen

Antonn

Danke für die schnelle Antwort,
ich werde das heute Abend mal praktizieren.

Antonn

Super!

Es hat geklappt.

Ich müsste nur die Laufende Summe auf "Über Gruppe" stellen.
Und nach dem ArtCode-Fußbereich noch Neue Seite auf "Nach Bereich" einstellen.

Auftragsnummern verketten habe ich mit

Dim strAuftrag As String
Private Sub Detailbereich_Format(Cancel As Integer, FormatCount As Integer)
    If strAuftrag = "" Then
        strAuftrag = txtAuftrag
    Else
        strAuftrag = strAuftrag & ", " & txtAuftrag
    End If
End Sub
Private Sub Gruppenfuß1_Format(Cancel As Integer, FormatCount As Integer)
    txtGesamtmenge2 = txtGesamtmenge
    txtGewicht2 = txtGewicht
    txtAuftrag2 = strAuftrag
End Sub

Private Sub Gruppenkopf0_Format(Cancel As Integer, FormatCount As Integer)
    strAuftrag = ""
End Sub


gelöst!

Meine gesamtes Bericht ist aufgeteilt im ArtCode-Kopfbereich und ArtCode-Fußbereich.
Alle Textfelder hier sind ungebunden. Nur die Textfelder im Detailbereich sind gebunden.

Danke DF6GL!

Dieser Blog kann geschlossen werden!

-----------------------
Hab kein Button für "Danke" und "Thema gelöst" gefunden ;)