November 28, 2020, 23:16:34

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Bericht als pdf mit Namen aus unterschiedlichen Tabellen speichern

Begonnen von E.va, Juli 09, 2020, 18:15:40

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

E.va

Hallo zusammen,
ich habe ein Formular - aus diesem kann ich einen Bericht erstellen. Diesen Bericht speichere ich als pdf - der Name des pdf ist der Name des Kunden (Hauptformular) und der Auftragsnummer (Unterformular) - so meine Formel für vba:

DoCmd.OutputTo acOutputReport, "Privatkundenauftrag", acFormatPDF, _
"\\server\Daten\Firma - Martin\Auftragsordner\Aufträge einzeln\" & "A99." & _
Me.[Untergeordnet16].Form![Auftragsnummer] & " _ " & Me.Nachname & ".pdf"

Das funktoniert ganz wunderbar - solange es nur einen Auftrag im Unterformular gibt!
In dem Unterformular gibt es jetzt aber mehrere Aufträge - und er soll immer den nehmen, wo das Feld "aktueller Fall" gefüllt ist. Bisdato nimmt er immer "irgendeinen" - ich vermute den ältesten.

Könnt Ihr mir bitte helfen?! 

Beaker s.a.

Hallo,
Statt die Nummer aus dem UFo zu holen
Me.[Untergeordnet16].Form![Auftragsnummer]kannst du sie besser direkt aus der Tabelle auslesen
DMax("AuftragsNummer", "tblAuftraege", "KundenID_F = " & Me.KundenID)oder, falls das nicht den aktuellen Auftrag bringt, weil aktuell <> letzter
DMax("AuftragsNummer", "tblAuftraege", _
   "KundenID_F = " & Me.KundenID & " AND [aktueller Fall] = True")
(Namen anpassen!)

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.

E.va

Vielen Dank.

Werde es noch versuchen (es war noch keine Zeit  :-\ )