September 26, 2020, 19:11:02

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Abfrage mit Parameterübergabe, basierend auf Abfrage mit Parameter

Begonnen von Micharius, August 20, 2020, 10:49:28

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Micharius

Hallo zusammen

In meiner DB habe ich verschiedene Abfragen mit Parametern (Boolean), die ich je nach Anwendungsfall mit VBA triggere, um verschiedene Ergebnisse zu verwenden. So bringt FALSE zum Beispiel alle als "normal" zugeordneten Artikel zu einem Verkauf, während "TRUE" nur die als "optional" gekennzeichneten Artikel ausgibt etc.

Ein Kollege möchte nun mit Excel Powerquery auf exakt die Daten zugreifen, die in meiner Abfrage qryExportSWEinmalig stehen. Problem ist nur, dass Powerquery, wenn verbunden mit Access, Abfragen mit Parametern gar nicht zur Auswahl bringt. Ich muss ihm also eine Abfrage erstellen, die keine Parameter enthält. Nun könnte ich also die qryExportSWEinmalig einfach kopieren und anpassen, aber das möchte ich nicht. Viel lieber würde ich in einer neuen Abfrage auf die qryExportSWEinmalig verweisen und den Parameter (TRUE / FALSE) gleich mitgeben. Aber geht das überhaupt? Selbstverständlich habe ich schon Lösungen gesucht, aber nichts gefunden.

Über eure Hilfe würde ich mich freuen.

Beste Grüsse

Micharius

ebs17

Du könntest eine Parametertabelle ins Spiel bringen.
Eine solche Tabelle hätte im Regelfall genau einen Datensatz und darin pro Parameter ein Feld.
In die bestehende Abfrage wird sie einfach per CROSS JOIN eingebracht (was durch den nur einen Datensatz zu keiner Vervielfältigung per kartesischem Produkt führt), und die Felder kannst Du dann ganz normal einsetzen.

Unter dem Strich würdest Du also statt "nach Anwendungsfall mit VBA triggere" den Datensatz in dieser Tabelle aktualisieren.

Der Exceluser könnte sich nun die umgestellte Abfrage abholen, oder auch die Ausgangsabfrage ohne Parametrisierung und zzgl. die Parametertabelle und sich das Ganze in PQ selbst zusammensetzen.
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard

Micharius

Hi!

Vielen Dank, das schaue ich mir gerne an!

Beste Grüsse

Micharius