November 25, 2020, 06:47:32

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Nach Aktualisierung in bestimmtes Feld springen und einfügen

Begonnen von qsrandy, November 20, 2020, 18:54:54

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

qsrandy

Hallo, brauche Hilfe
in Excel habe ich folgenden Script:
If Left([B3], 1) = "P" Then 'Sachnummer
    Range("B3:G3").Select
    Selection.Copy
    Range("AA2").Select
    Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
        :=False, Transpose:=False
Wenn im Feld B3 die Eingabe mit einem P anfängt soll nach Aktualisierung der Wert ohne P in ein anderes Feld "Sachnummer" eingetragen werden.
Wie schreibe ich das in Access VBA ???

DF6GL

Hallo,

ohne den Sinn (in einer DB) ergründen zu wollen:


ZitatSub FeldB3_Afterupdate()
 If Left(Me!FeldB3,1) ="p" Then Me!Sachummer = Mid(Me!FeldB3,2)
End Sub

qsrandy

Hallo Franz,
Danke für Deine Hilfe. Zur Beschreibung: Ich scanne mittels Handscanner ein Label mit 8 Barcodes.Da der Scanner aber nicht immer den richtigen Barcode erwischt, habe ich mir ein Feld angelegt in nur dieses gescannt wird. in jedem Barcode steht zu Beginn ein Buchstabe. So kann ich durch den Buchstaben das Feld zuordnen in dem ich den Code benötige.
Ich starte das Formular mit neuem Datensatz und jedes Mal wenn ich scanne, füllt er die dazugehörigen Felder 1-8. P kommt in das Feld Lieferscheinnummer, S in Feld Sachnummer usw. Auch wenn ich einen Barcode zufällig doppelt scanne, überschreibt er einfach das dazugehörige Feld nochmal.
Deinen Code hab ich in das Feld "Scannen1" eingefügt aber der Code ohne den Buchstaben wird nicht in das dazugehörige Feld geschrieben.

Danke Dir und Gruß Andy

DF6GL

Hallo,,

Deinen Code hab ich in das Feld "Scannen1" eingefügt aber der Code ohne den Buchstaben wird nicht in das dazugehörige Feld geschrieben.


Zeig mal den vollständigen Code dazu...

Liefert ein Scan auch automatisch ein "Enter" (CR)  mit?

Beaker s.a.

Hallo Andy,
ZitatP kommt in das Feld Lieferscheinnummer, S in Feld Sachnummer usw
Dann reicht Franz' Code eh nicht aus bzw. eine aufkommende Idee
die Felder nun alle einzeln abzufragen wäre besser zu lösen.
Benenne die acht Felder alle gleich und setze den gescannten Buchstaben an
prominente Stelle, z.B. P_Nummer, S_Nummer usw.
Dann kannst du anhand dessen das Feld für die Nummer direkt bestimmen
Sub ScanFeld_Afterupdate()
    If IsNull(Me.ScannFeld) Then Exit Sub
    Dim sFeld As String
    sFeld = Left(Me!ScanFeld,1) & "_Nummer
    Me.Controls(sFeld) = Mid(Me!Me.ScanFeld,2)
    Me.ScanFeld = NULL
End Sub
ZitatLiefert ein Scan auch automatisch ein "Enter" (CR)  mit?
Ist zu beachten, - lässt am Scanner aber einstellen.
Auch noch wichtig, falls noch nicht beachtet, - das ScannFeld sollte
ungebunden sein.

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.