collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 137
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14471
  • stats Beiträge insgesamt: 72212
  • stats Themen insgesamt: 9746
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Bestehende Datenbanken aktualisieren  (Gelesen 2308 mal)

pt

  • Gast
Bestehende Datenbanken aktualisieren
« am: September 09, 2010, 09:49:55 »
Hallo, ich habe ein großes "Problem". Ich habe eine Datenbank bei mehreren Usern zu Hause installieren müssen (da sie keinen direkten Netzwerkzugriff auf den Server haben -dürfen). Nun haben sie schon viele Daten eingegeben aber ich muss Anpassungen an der Datenbank vornehmen. Gibt es eine Möglichkeit die neue Datenbank per batch oder so bei den Usern einzurichten, wobei alle Tabelleninhalte in die neue Datenbank übernommen werden?

Grundlage: XP-Rechner bei den Usern
Accessdatenbank mit Developer-Kit 2003 als Runtime bei den Usern installiert.
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 8084
Re: Bestehende Datenbanken aktualisieren
« Antwort #1 am: September 09, 2010, 10:05:12 »
Hallo,
ein solches Tool musst Du Dir selbst programmieren/entwickel. Dabei sind mit Anfügeabfragen die Tabelleninhalte der alten DB in die neue DB zu überführen.
Die DB sollte auch in ein Backend (nur die Tabellen und Beziehungen) und ein Frontend (der Rest) aufgeteilt werden. Solange sich dann an der Tabellenstruktur und den Beziehungen nichts ändert, kann einfach das Frontend ausgetauscht werden . Auf Daten muss keine Rücksicht genommen werden.
Gruß
Klaus
 

pt

  • Gast
Re: Bestehende Datenbanken aktualisieren
« Antwort #2 am: September 09, 2010, 10:32:52 »
 ;D Hallo, danke für die schnelle Antwort.. die Umstellung der DB auf Front-/Backend ist einer der
Gründe für das update  ;D 
Ich müsste in diesem Fall ja quasi eine CD mit batch-Datei zum kopieren der DB auf die Festplatte haben,
welche dann auch eine bzw. beide  DB startet und die Befehle ausführt... batch zum kopieren-kein Thema aber wie kann ich per batch eine DB starten, so dass z.B. bei frm_open dann die Anfügeabfragen laufen und wie könnte der Befehl in VBA hier in etwa aussehen? Es müssten ja nach meinem Wissen dann beide DB gleichzeitig offen sein, oder?
 

 

Bestimmte Spalten aus excel in bestehende Accesstabelle importieren mit VBA

Begonnen von Muhtar99Board Access-Hilfe

Antworten: 4
Aufrufe: 10512
Letzter Beitrag Juni 10, 2010, 09:36:22
von Wodka43
Bestehende Ac00 DB: Zugriff über Internet

Begonnen von parocBoard Access-Hilfe

Antworten: 6
Aufrufe: 4456
Letzter Beitrag August 04, 2010, 05:20:36
von paroc
Excel Tabelle an bestehende Access Tabelle anfügen

Begonnen von starbug08Board Access Programmierung

Antworten: 1
Aufrufe: 1958
Letzter Beitrag Oktober 11, 2011, 18:07:54
von DF6GL
In UFO nur bestehende Werte Zulassen

Begonnen von alxBoard Formular

Antworten: 1
Aufrufe: 1507
Letzter Beitrag März 16, 2012, 16:31:47
von DF6GL
Neue Tabelle in eine bestehende Formularansicht einfügen

Begonnen von Frangender1234Board Formular

Antworten: 5
Aufrufe: 3595
Letzter Beitrag April 30, 2012, 16:52:31
von DF6GL

Advertisment / Werbung - Amazon Affiliate Links