collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 146
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 1

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14260
  • stats Beiträge insgesamt: 69842
  • stats Themen insgesamt: 9396
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Abfrage/Recordset per VBA in die Zwischenablage?  (Gelesen 6883 mal)

Offline steve-wonder

  • Newbie
  • Beiträge: 3
Abfrage/Recordset per VBA in die Zwischenablage?
« am: November 19, 2010, 12:18:36 »
Hallo zusammen,

leider wurde ich in Foren oder Google nicht fündig - daher versuche ich mal mein "Problem" zu formulieren:

Der Anwender (Access 2007) soll sich die in einem Formular angezeigen Daten (also eigentlich die dahinterstehende Abfrage) in Tabellenform in die Zwischenablage kopieren können - möglichst per Button. Die Daten will er dann (als Tabelle) in eine Email einfügen (möglichst nicht als Anhang).

Prinzipiell ist die Anforderung also ein Ersatz für Strg+A und Strg+C in der Abfrageansicht. Oder zur Not auch in der Formularansicht, dabei kommt eine, etwas komisch formatierte aber brauchbare Tabelle in der Zwischenablage heraus.

Ich bekomme die Umsetzung in VBA aber irgendwie nicht hin: Sendkeys produziert eine Fehlermeldung (Kopieren steht nicht zur Verfügung), die API-Version (per copy+paste von der MS-Internetseite geholt) ebenso: "Argumenttyp byref unverträglich".

Das der Anwender am Ende noch eine zweite Tabelle aus der DB benötigt, wäre Königsklasse: Auf Button-Klick: Tabelle 1 dazwischen etwas Text plus Tabelle 2 in die Zwischenablage.

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben?

:-) Stefan
« Letzte Änderung: November 19, 2010, 12:25:14 von steve-wonder »
 

Offline lumbumba

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 88
Re: Abfrage/Recordset per VBA in die Zwischenablage?
« Antwort #1 am: November 19, 2010, 12:56:42 »
Und wenn du jetzt eine Abfrage erstellst, mit den Werten des Formulars, diese dann per Button öffnest?

unter 2003 klappt das dann mit den Sendkeys

DoCmd.OpenQuery "Deine Abfrage"
VBA.SendKeys "^a"
VBA.SendKeys "^c"

dann klebt zumindest bei mir die abfrage als Tabelle in der Zwischenablage
---
 

Offline steve-wonder

  • Newbie
  • Beiträge: 3
Re: Abfrage/Recordset per VBA in die Zwischenablage?
« Antwort #2 am: November 19, 2010, 13:41:21 »
Danke - nun habe ich ein neues Problem:
Ich will die Abfrage mit den Daten gleich wieder schließen (die interssiert den Anwender ja nicht so):

DoCmd.OpenQuery "Hitparade"
VBA.SendKeys "^a"
VBA.SendKeys "^c"
DoCmd.Close

Nun habe ich in der Zw-Ablage aber den Formularinhalt, statt der Abfrage...  Hat er die Abfrahe schon wieder zu, bevor er kopiert?

« Letzte Änderung: November 19, 2010, 14:02:08 von steve-wonder »
 

Offline lumbumba

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 88
Re: Abfrage/Recordset per VBA in die Zwischenablage?
« Antwort #3 am: November 19, 2010, 14:16:00 »
Zitat
Hat er die Abfrahe schon wieder zu, bevor er kopiert?
ich glaube ja. Dann kommt vor dem schließen noch ein doevents rein

DoCmd.OpenQuery "Hitparade"
VBA.SendKeys "^a"
VBA.SendKeys "^c"
DoEvents
DoCmd.Close acQuery, "Hitparade"
---
 

Offline steve-wonder

  • Newbie
  • Beiträge: 3
Re: Abfrage/Recordset per VBA in die Zwischenablage?
« Antwort #4 am: November 19, 2010, 14:58:47 »
Das klappt prima - danke!
Gibt es eine ähnlich komfortable Möglichkeit, zwei unterschiedliche Abfragen als Text zusammenführen und in die Zw-Ablage zu übergeben?
 

Offline lumbumba

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 88
Re: Abfrage/Recordset per VBA in die Zwischenablage?
« Antwort #5 am: November 19, 2010, 20:16:05 »
Ich glaube nicht. Da müssten dann doch die Api's verwendet werden. Oder per schrittweise Einfügen in die Zielapplikation. Wird aber auch nicht ohne sein.
---
 

 

Datensatzzähler in einer Abfrage

Begonnen von peterBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 6
Aufrufe: 14690
Letzter Beitrag Juni 16, 2010, 16:32:34
von cyorps
Abfrage für Terminüberschneidungen und visuelle Darstellung

Begonnen von centaurusBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 3
Aufrufe: 6811
Letzter Beitrag Januar 21, 2011, 21:30:14
von cy_one_1
Datenerfassung mit Abfrage

Begonnen von Daniel-GSBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 2
Aufrufe: 5889
Letzter Beitrag Mai 05, 2010, 22:52:18
von oma
SQL Abfrage DELETE rückgängig machen??

Begonnen von hmfmartinBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 1
Aufrufe: 7854
Letzter Beitrag Mai 08, 2010, 19:18:08
von MzKlMu
6 Mio Datensätze bei Abfrage

Begonnen von JohannaBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 11
Aufrufe: 9233
Letzter Beitrag Mai 19, 2010, 12:29:47
von Wurliwurm