collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 47
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14543
  • stats Beiträge insgesamt: 72943
  • stats Themen insgesamt: 9849
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 443

Autor Thema: Select Abfrage über mehrere Tabellen  (Gelesen 327 mal)

Offline Accessoraner

  • Newbie
  • Beiträge: 18
Select Abfrage über mehrere Tabellen
« am: Februar 02, 2019, 19:45:25 »
Hallo zusammen,
ich habe zu meinem letzten Access-Problem noch eine Zusatzfrage und bitte um eure Hilfe.

Mit nachfolgender Abfrage werden bei Artikelprüfungen die Datensätze der neuesten Prüfungen eines Artikel einer Warengruppe angezeigt, sofern das Prüfergebnis „mangelhaft“ ergeben hat.

Wird bei einer Folgeprüfung zu einem späteren Datum das Prüfergebnis „Gut“ festgestellt, wird dieser Artikel in dem Bericht nicht mehr aufgeführt. Die Felder für die Prüfung stehen in der "ArtikelPruefTabelle".

Zusatzfrage:
Wenn ich aus einer anderen Tabelle (tbl_Hersteller) noch andere Angaben wie Name und Ort (hersteller_name) und (hersteller_ort) in den Bericht übernehmen will, wo und wie muss ich diese in der Abfrage anfügen?

_________________________________________________ ________________

select
   A.*
from
   (
       select Artikelnr_ID, Max(Prüfdatum) as LetztesPruefdatum
       from ArtikelPruefTabelle
       group by Artikelnr_ID
   ) LP
   inner join
   ArtikelPruefTabelle A ON A.Artikelnr_ID = LP.Artikelnr_ID
                   and A.Prüfdatum = LP.LetztesPruefdatum
where
   A.Prüfergebnis = 'Mangelhaft'

_________________________________________________ ______________


Ich sag mal schon mal wieder vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung
Hans
 

Offline ebs17

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1197
Re: Select Abfrage über mehrere Tabellen
« Antwort #1 am: Februar 02, 2019, 20:02:49 »
Ehe Felder einer (weiteren) Tabelle verwendet werden können, muss die Tabelle über den FROM-Teil bekannt gemacht werden. Dort sollte sie über geeignete Schlüssel verknüpft werden, damit genau die richtigen Datensätze einander zugeordnet werden.
Siehe auch Grundlagen - SQL ist leicht (11) - Reihenfolge der Abfrageabarbeitung
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard
 

Offline Accessoraner

  • Newbie
  • Beiträge: 18
Re: Select Abfrage über mehrere Tabellen
« Antwort #2 am: Februar 02, 2019, 21:02:24 »
Eberhard vielen Dank für die schnelle Antwort, aber so ganz ehrlich bringt sie mich nicht sehr weiter, dazu bin ich zuviel "Anfänger".

Vielleicht ist es hilfreich zu wissen, dass "Artikelnr_ID" aus (tbl_ArtikelPruefTabelle) der Primary Key ist und die "Hersteller-Tabelle"  (tbl_Hersteller) über den Fremdschlüssel "her_artikelnr_ID_f" damit verbunden ist.

Ich wäre für eine konkrete Erweiterung des Codes sehr dankbar.

Viele Grüße
Hans
« Letzte Änderung: Februar 02, 2019, 21:07:09 von Accessoraner »
 

 

Select Statement in ein Listenfeld einlesen

Begonnen von strolliBoard Access Programmierung

Antworten: 30
Aufrufe: 14490
Letzter Beitrag Juli 07, 2010, 10:48:42
von blackoutNO
mit Execute "select... eine spalte einer Tabelle auslesen???

Begonnen von shadockBoard Access Programmierung

Antworten: 2
Aufrufe: 3429
Letzter Beitrag Juli 13, 2010, 15:00:28
von database
Select anfrage in delete umwandeln

Begonnen von paziBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 2
Aufrufe: 2674
Letzter Beitrag Oktober 19, 2010, 10:20:17
von pazi
SELECT Feld zusammensetzen

Begonnen von BorisBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 6
Aufrufe: 5933
Letzter Beitrag November 09, 2010, 18:07:50
von oma
SELECT ... WHERE ... IN ...

Begonnen von JunoBoard Access Programmierung

Antworten: 1
Aufrufe: 3742
Letzter Beitrag November 25, 2010, 14:18:15
von database

Advertisment / Werbung - Amazon Affiliate Links