collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 59
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14543
  • stats Beiträge insgesamt: 72943
  • stats Themen insgesamt: 9849
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 443

Autor Thema: Aktualisieren einer Tabelle im "Live"-Modus  (Gelesen 265 mal)

Offline SKW1979

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Aktualisieren einer Tabelle im "Live"-Modus
« am: Juli 19, 2019, 17:48:48 »
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Unsere Datenbank läuft auf vier Rechnern gleichzeitig. Jetzt wollen wir eine Art "Live-Modus" für die Tabelle haben d.H. wenn ich auf meinem Rechner einen Termin lösche, soll das direkt auf den anderen Rechnen zu sehen sein. Geht das und wenn ja wie?

Danke für eure Hilfe
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 2236
Re: Aktualisieren einer Tabelle im "Live"-Modus
« Antwort #1 am: Juli 19, 2019, 18:16:17 »
@SKW1979
Das geht, wenn die DB in Backend (DB mit Tabellen auf Netzlaufwerk)
und Frontend (DB mit Abfragen/Formularen usw.) aufgeteilt wird und
jeder Client sein eigenes FE lokal gespeichert hat.
Das Formular mit den Terminen wird dabei beim Öffnen autom. aktua-
lisiert. Bei einem schon offenen Formular werden die Änderungen erst
bei einer erneuten Abfrage der Datensatzherkunft (Requery) sichtbar.
Wenn das zeitkritisch ist müsstest du das Timer-Ereignis des Formulars
bemühen; - Timerinterval > 0 setzen (Angabe in ms), und beim Timer-
Ereignis das o.a. Requery anstossen.
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline SKW1979

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Re: Aktualisieren einer Tabelle im "Live"-Modus
« Antwort #2 am: Juli 19, 2019, 21:42:06 »
Hallo Ekkehard,

danke für deine Antwort.

Oh je, das hört sich aber nicht grade einfach an. Ich bin da leider nicht so fit drin. Theoretisch bräuchte ich nur den Zeitintervall ändern, wenn das andere schon so eingestellt ist. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

danke
gruss susanne
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 2236
Re: Aktualisieren einer Tabelle im "Live"-Modus
« Antwort #3 am: Juli 20, 2019, 14:49:20 »
Hallo Susanne,
Zitat
... wenn das andere schon so eingestellt ist.
Das verstehe ich nicht; - was soll da eingestellt sein?
Also, das eingestellte Zeitgeberintervall löst immer nach Ablauf der eingestellten
Zeit das Ereignis "Bei Zeitgeber" aus.
Dieses Ereignis kann man in der zugehörigen Ereignis-Prozedur (Form_Timer)
dazu nutzen asynchrone Aktionen auszuführen.
Beim Intervall musst du aufpassen. Je nach Nutzungsintensität des Formulars
kann ein zu häufiges aktualisieren des Forms schnell nervig werden. Eine Alter-
native wäre eine Schaltfläche, die dann nur bei Bedarf die Aktualisierung durch-
führt.
Der Code ist bei beiden Möglichkeiten der gleiche.
(Luftcode):
Private Sub Form_Timer()
    'zuerst müssen wir den Fall abfangen, das der User gerade einen DS
    'bearbeitet
    If Me.Dirty Then Exit Sub
    'Aktualisierung wird auf das nächste Timer-Event verschoben.

    Dim myID As Long
    'da das folgende Requery das Form auf den 1. DS navigiert, müssen wir
    'die ID des aktuellen DS zwischenspeichern um dorthin zurück zu kommen.
    myID = Me.FormFeldMitID
    'Form aktualisieren
    Me.Requery
    'zurück zum zuletzt gesehenen DS
    Me.Recordset.FindFirst "TabellenFeldMitID = " & myID   
End Sub
FormFeldMitID = Steuerelement (Textfeld)
TabellenFeldMitID = Steuerelementeinhalt von FormFeldMitID
(heissen bei Anfängern meist gleich, weil von Access so vorgegeben)

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline SKW1979

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Re: Aktualisieren einer Tabelle im "Live"-Modus
« Antwort #4 am: Juli 20, 2019, 20:45:21 »
vielen vielen dank dafür...werde das nächste Woche mal testen und dann bescheid sagen, ob es klappt.

Schönes Wochenende noch..
 

 

Aktualisieren

Begonnen von wyma74Board Access-Hilfe

Antworten: 8
Aufrufe: 7219
Letzter Beitrag Mai 06, 2010, 09:18:25
von DF6GL
Diagramm aktualisieren

Begonnen von SG05Board Formular

Antworten: 1
Aufrufe: 3316
Letzter Beitrag August 13, 2010, 18:25:20
von database
Inhalt von Listenfeld automatisch aktualisieren

Begonnen von myhanniBoard Formular

Antworten: 2
Aufrufe: 6797
Letzter Beitrag August 17, 2010, 14:26:49
von myhanni
Bestehende Datenbanken aktualisieren

Begonnen von ptBoard Access Programmierung

Antworten: 2
Aufrufe: 2327
Letzter Beitrag September 09, 2010, 10:32:52
von pt
Aktualisierungsabfrage-nur einen Datensatz aktualisieren

Begonnen von EngelundTeufelLuisaBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 21
Aufrufe: 11813
Letzter Beitrag November 15, 2010, 09:56:33
von EngelundTeufelLuisa

Advertisment / Werbung - Amazon Affiliate Links