September 19, 2020, 14:17:36

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Bestellformular und Wert wird nicht gespeichert

Begonnen von DerHorst77, Mai 19, 2020, 16:10:44

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

DerHorst77

Hi,

ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin relativ neu bei Access und habe ein Formular erstellt mit dem man eine Bestellung in einer Apotheke aufgeben kann.
Eingabeformular usw. funktioniert soweit, allerdings wird mir beim Speichern ein Wert nicht in die entsprechenden Tabelle geschrieben.

Im Anhang habe ich mal die Datenbank angehängt.
Mein Problem ist, dass wenn ich über das Formular eine Bestellung eingebe, die Anzahl der Ampullen nicht in der Tabelle Bestellpositionen gespeichert wird und ich weiss nicht warum.
Kann mir da vielleicht jemand helfen?

Danke

DF6GL

Hallo,

der Steuerelementinhalt des Feldes "AnzahlAmpullen" bezieht sich auf die falsche Tabelle (Artikel) und muss sich auf "BestellPositionen" (Bestellpositionen.AnzahlAmpullen)  beziehen.

Tipp:

Eindeutige Feldnamen über alle Tabellen in der DB benutzen!

DerHorst77

Danke für die schnelle Antwort.

Aber leider funktioniert das auch nicht.
Im der Formularansicht wird mir jetzt im Feld angezeigt: #Name?
Und es wird jetzt auch überhaupt keine Bestellung bzw. Positionen mehr gespeichert.

DerHorst77

Da fällt mir gerade ein, dass er in dem Feld "Anzahl Ampullen" ja zunächst mir die Anzahl der in der Verpackung befindlichen Ampullen anzeigen soll. Dieser holt er aus der Tabelle Artikel. Speichern soll er den Wert dann aber in der Tabelle BestellPositionen.

MzKlMu

Mai 19, 2020, 19:10:39 #4 Letzte Bearbeitung: Mai 19, 2020, 19:20:40 von MzKlMu
Hallo,
das Feld "AnzahlAmpullen" bei den Positiionen ist ersatzlos überflüssig. Das ergibt sich automatisch über die Verknüpfung.
DB anbei zurück.  Das Feld "AnzahlAmpullen" bei den Positiionen habe ich gelöscht.

Nachtrag:
Diesen Code:
Private Sub ArtikelID_AfterUpdate()
    Me!AnzahlAmpullen = ArtikelID.Column(3)
End Sub

kannst Du auch ersatzlos löschen. Wird nicht mehr benötigt. Habe ich in meinem Upload vergessen zu löschen.
Gruß
Klaus

DerHorst77

Hallo Klaus,
vielen Dank für Deine Mühe.
Aber wenn ich den Bericht jetzt aufrufe, der mir als Bestellfax dient, dann will er als Parameter "BestellPositionen.AnzahlAmpullen" haben. Das Feld gibt es nun ja jetzt nicht mehr. Wie lasse ich mir denn nun die Ampullen pro Verpackungseinheit auf dem Bericht anzeigen?

Danke

MzKlMu

Mai 19, 2020, 23:15:21 #6 Letzte Bearbeitung: Mai 19, 2020, 23:21:01 von MzKlMu
Hallo,
genau wie in dem Formular über die Abfrage für den Bericht. Nimm in diese Abfrage das Feld "AnzahlAmpullen" aus der Artikeltabelle auf. Dann geht auch der Bericht. Das nicht mehr vorhandene Feld muss auch in der Abfrage für den Bericht gelöscht werden.

Das sind übrigens absolute Basics zu Access, die man wissen sollte wenn man eine DAtenbank macht.
Gruß
Klaus

DerHorst77

Hi,

ja ich war zu schnell. Habe den Fehler gefunden. Die SQL Abfrage war falsch.
Jetzt funktioniert alles. Vielen Dank für eure Hilfe.