Oktober 29, 2020, 21:39:03

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Tabellenaufbau / NormalisierungsFrage

Begonnen von mikepo, Oktober 14, 2020, 17:10:43

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

mikepo

Hallo zusammen, ich muss im Access/SQL was abbilden, und da bin ich mir noch nicht ganz im klaren wie ich das abbilden soll. Wäre da über euren Input sehr froh.

Folgende Situation:
Wir müssen die ArtikelNr+SNR scannen, und dies ergibt dann eine Baugruppe.
Bspw. Scan von A+B ergibt Baugruppe A1. Oder Scan von A mit C und D ergibt Baugruppe A2.
Was eine Baugruppe ergibt, habe ich in einer eigenen Tabelle abgebildet.
Sobald alle Scans der Baugruppe erledigt sind, soll eine SNR generiert werden.

Nun stellt sich für mich die Frage, wo ich die generierte ArtikelNr+SNR ablege. In der Tabelle wo ich die Baugruppen scanne ? Problem ist, ich muss das System so auslegen, das die Baugruppe aus 2 oder mehr Artikeln bestehen kann.

Bei 2 Artikeln würde ich die Tabelle so aufbauen:
ID, Scan1, Scan2, GenerierteArtNrmitSNR

Aber bei 3 oder mehr Scans ? Würdet ihr die GenertierteArtNrmitSNR in eine eigene Tabellen packen ? Wenn ja, was wäre dann der Fremdschlüssel ?

Ich hoffe ich habe mich halbwegs klar ausgedrückt, danke schon mal im Voraus für euren input.

lg mike

Beaker s.a.

Hallo Mike,
ZitatWürdet ihr die GenertierteArtNrmitSNR in eine eigene Tabellen packen ?
Vorschlag (aus der hohlen Hand):

tblArtikel:
ArtikelID
weitere Felder

tblBaugruppen:
BauGruppenID
ArtikelID_F
weitere Felder

tblSeriennummern:
SNID
BaugruppenID_F

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.