Januar 20, 2021, 14:50:08

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Textfeld programmieren für mehrere Seriennummern

Begonnen von funnysmily, November 25, 2020, 13:01:49

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

funnysmily

Hallo zusammen,

ich möchte in Access eine Datenbank "bauen". An sich komme ich gut zurecht, aber für eine Funktion habe ich leider noch keine Lösung gefunden.

Ich habe eine Auftragsnummer und mehrere dazugehörige Seriennummern.
In mein Formular gebe ich also die Auftragsnummer und alle relevanten Auftragsdaten ein. Dann gebe ich ein Feld ein, wie viele Seriennummern dazugehören.

Jetzt wäre mein Wunsch, dass sich automatisch eine Tabelle mit der richtigen Anzahl an Zeilen öffnet und man dort die Seriennummern hinterlegen kann, ohne alle Auftragsdaten neu einzugeben.

Es gibt zwar den Button "Datensatz duplizieren", aber mit den Geräten werden externe Tests gemacht und die betreffen den gesamten Auftrag und nicht nur ein Gerät.

Ich hoffe ich habe das nicht zu kompliziert formuliert und vllt könnt ihr mir Tipps geben, wie ich das Problem lösen kann.

trebuh

Hallo,

Du legst Dir eine extra Tabelle für die Seriennummern an. Diese ist mit einem Fremdschlüssel mit der Auftragstabelle verknüpft.
Ich nehme mal an, daß die Seriennummer fortlaufend ist?
Dann kannst Du ja die zuletzt vergebene Seriennummer auslesen, und mittels Schleife (nachdem Du die Anzahl der Seriennummern in Deinem Textfeld eingegeben hast) und Anfügeabfrage durchlaufen lassen.
Dann brauchst Du nicht mal mehr die Seriennummern eingeben.

Gruß
Hubert 

Beaker s.a.

Hallo,
Also ich würde mal sagen, dass ein Auftrag keine Seriennummer hat.
Da ist die Auftragsnummer schon eindeutig per se. Seriennummern vergibt
man für Artikel um einzelne zu identifizieren. D.h., auf deinem Auftrag
wird erstmal nur die Artikelnummer erfasst (als Pos., FK zu AuftragsID).
Deine Seriennummern gehören in eine eigene Tabelle mit einem FK zum
Artikel. Die Erfassung kann dann in einem UFo im UFo "Positionen" geschehen,
oder du öffnest ein PopUp um sie einzugeben/einzulesen/zu generieren.

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.