April 18, 2021, 01:25:49

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Mailversand per VBA - Ablaufdatum

Begonnen von Krokomama, März 04, 2021, 13:18:37

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Krokomama

Aus einer Access-Datenbank heraus werden Emails erstellt, die aktuelle Informationen enthalten, aber nach einer gewissen Zeit nicht mehr relevant sind. Bei abwesenden Kollegen füllt sich so das Postfach unnötig. Per Hand kann man den Mails über Outlook natürlich ein Ablaufdatum mitgeben, aber das wird schnell mal vergessen. Auch möchte ich die Kollegen nicht nötigen, Outlook-Regeln anzulegen, das endet erfahrungsgemäß im Chaos.

Daher meine Idee, das Ablaufdatum als Parameter über VBA mitzugeben. Leider habe ich nirgends etwas dazu gefunden. Hier mein (vereinfachter) Code:


Public Function EmailWithOutlook( _
    Empfänger As String, _
    Betreff As String, _
    Mailtext As String)

   
    Dim olApp As New Outlook.Application
    Dim olMailItem As Outlook.MailItem
 
    Set olMailItem = olApp.CreateItem(olMailItem)

    With olMailItem
        .To = Empfänger
        .Subject = Betreff
        .Body = Mailtext
        .Display
        .Hier Parameter für das Ablaufdatum        
    End With

    Set olMailItem = Nothing
    Set olApp = Nothing
End Function

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

Beaker s.a.

@Krokomama
Ein erster Sprung wäre wohl das Objektmodell von OL zu betrachten.
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.

PhilS

Zitat von: Krokomama am März 04, 2021, 13:18:37Daher meine Idee, das Ablaufdatum als Parameter über VBA mitzugeben. Leider habe ich nirgends etwas dazu gefunden. Hier mein (vereinfachter) Code:
Wenn du nirgends etwas gefunden hast, hast offenbar nicht an der naheliegendsten Stelle gesucht. - Der Outlook-VBA Dokumentation. Dort: MailItem.ExpiryTime-Eigenschaft
Access DevTools - Find and Replace
Komfortables Suchen und Ersetzen in den Entwurfseigenschaften von Access-Objekten. In Abfragen, Formularen, Berichten und VBA-Code - Überall und rasend schnell!

Krokomama

@Beaker s.a.
Danke für den Hinweis. Sprung ist vollzogen, Problem gelöst.

@PhilS
Ebenfalls vielen Dank - auch für die Auflösung des Rätsels ;-)
Natürlich hatte ich dort zuerst geschaut, aber wohl irgendwie geschickt drüber weggelesen.


Beaker s.a.

Zitatgeschickt drüber weggelesen.
Das kenn ich  ::)
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.