April 18, 2021, 02:06:37

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Komprimierte Abfrage erstellen

Begonnen von HubertN, März 09, 2021, 12:16:54

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

HubertN

Hallo zusammen,

Ich habe 2 Tabellen.
In der 1. Tabelle gibt es einen Datensatz (Datensatz 1)
In der 2. Tabelle gibt es dazu mehrere Datensätze (Datensatz 2)
die mit dem Datensatz 1 der 1. Tabelle verknüpft sind.
Jetzt habe ich eine Abfrage erstellt und möchte den Datensatz aus der 1. Tabelle nur einmal
angezeigt bekommen und die in der 2. Tabelle vorhandenen Datensätze daneben aufgelistet.
IST Stand:

Datensatz 1    Datensatz1 -  (2.Tabelle)
Datensatz 1    Datensatz2 -  (2.Tabelle)
Datensatz 1    Datensatz3 -  (2.Tabelle)
Datensatz 2    Datensatz1 -  (2.Tabelle)
Datensatz 2    Datensatz2 -  (2.Tabelle)
Datensatz 2    Datensatz3 -  (2.Tabelle)

SOLL Stand:

Datensatz 1   Datensatz1 -  (2.Tabelle)
                    Datensatz2 -  (2.Tabelle)
                    Datensatz3 -  (2.Tabelle)
Datensatz 2   Datensatz1 -  (2.Tabelle)
                    Datensatz2 -  (2.Tabelle)
                    Datensatz3 -  (2.Tabelle)

usw.
Oder kann man das in einem Bericht irgendwie so darstellen?
Könnte mir da jemand behilflich sein?
Vielen Dank schon einmal.
Gr. HubertN

ebs17

"irgendwie" ... wird so oft so leichtfertig ausgesprochen, ohne das Bewusstsein, dass dann manchmal richtig viel, aber eigentlich nutzlose Arbeit dranhängen kann.

Daneben geht es richtig um DARSTELLEN, nicht komprimieren.

In einer Abfrage geht das nicht, wenn man einen sinnvollen Aufwand dazu betrachtet. In einem Bericht hat man verschiedene Gruppierungsmöglichkeiten, die das Ansinnen sinngemäß umsetzen könnten, aber nicht 1:1 in der Ansicht.

Man könnte auch eine separate Darstellungstabelle zusammenbasteln, also eine Rückführung in ein Gebilde mit Zeilen und Spalten und irgendetwas darin. Oder man denkt an Word: Dort sind Absatzformatierungen Teil der eigentlichen Funktionalität.
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard

andyfau

Hallo,

mit dem Berichtsassistenten schnell erledigt:
-Gruppieren nach der 1. Spalte
-im naechsten Schritt Sort nach 2. Spalte
-im naechsten Schritt Layout Block waehlen.
Ergebnis:
Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

MzKlMu

Hallo,
für eine solche Darstellung muss man den Bericht noch nicht mal gruppieren.
In den Formateigenschaften des Feldes kann man einstellen, dass das Feld bei gleichem Inhalt nicht wiederholt wird. Siehe Bild.
Gruß
Klaus

andyfau

....genau das macht der Berichtsassistent dann intern auch, wenn man sich dann die Feldeigenschaften ansieht. :)
Den Zusammenhang hatte ich aber bisher noch nicht so gesehen. Danke Klaus.

ebs17

Ich bemerke mal wieder, dass Berichte bei mir sehr unterbelichtet sind.
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard

MzKlMu

Hallo,
@andyfau
wie auch an anderen Stellen zu sehen ist, sind die Assis von Access nicht das gelbe vom Ei. Die vom Assi eingefügte Gruppierung ist völlig überflüssig. Das ist kein gruppierter Bericht. Die Gruppierung kannst Du ersatzlos löschen.
Gruß
Klaus

HubertN

Hallo Community,
Vielen Dank an alle die sich da den "Kopf zerbrochen" haben.
Muss es noch umsetzen.
Gr. Hubert