April 18, 2021, 01:09:27

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Nz bzw. column in Abfrage-> sortieren funktioniert nicht

Begonnen von martie01, März 13, 2021, 21:49:00

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

martie01

Hallo,
jetzt brauche ich wieder den Rat der Weisen.
Ich habe eine Stammliste, wo auch der Hersteller in Form einer Zahl ausgewählt wird.
Dies passiert mit column()

Nun möchte ich in dem Formular ja logischer Weise nach dem Namen der Firma suchen und nicht nach der Zahl.
Also habe ich ein =nz(dlookup..) in die Abfrage eingebaut.
Aber bei 18000 Datensätzen (wenn ich die z.B sortiere pder filtere) schmiert mir die Abfrage und Access immer ab.
Was kann ich tun?

ebs17

Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard

MzKlMu

Hallo,
ich glaube nicht, dass es einen Weisen gibt der Dir das beantworten kann.

Deine Hinweise sind völlig unbrauchbar und unvollständig.
Column() und =nz(dlookup..) sind wie gezeigt unvollständig und in der gezeigten Form völlig sinnlos.

Deine Frage taug allenfalls als Musterbeispiel wie man icht fragen sollt.
Gruß
Klaus

martie01

Hallo, hat sich erledigt.
Bin seber drauf gekommen. ;D  Habe den Namen der Firma als Referenz genommen.
Und bei einer Änderung des Herstellernamens wird die Stamlisten.tbl aktualisiert.

MzKlMu

Hallo,
Zitat von: undefinedHabe den Namen der Firma als Referenz genommen.
eines Tages hast Du einen 2. gleichen Firmennamen und dann ?
Auf den Namen der Firma zu referenzieren ist auf Dauer keine gute Lösung. Als Referenz nimmt man das Schlüsselfeld, das ist auch (auch) der Sinn von Schlüsselfeldern (den Zahlen) in einer Datenbank.
Gruß
Klaus