collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 94
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14419
  • stats Beiträge insgesamt: 71647
  • stats Themen insgesamt: 9667
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB  (Gelesen 6378 mal)

Offline Monsterbiene

  • Newbie
  • Beiträge: 45
wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« am: März 02, 2006, 18:04:04 »
Hallo Zusammen,

hab mal 'ne etwas ausgefallene Frage. Ich war der Meinung irgendwo mal etwas darüber gehört oder gelesen zu haben, wieviele Zeilen VBA-Code in einer Access-DB stehen dürfen. Ich find das aber nicht mehr. Vielleicht täusch ich mich ja auch.

Weiss von Euch jemand ob es da eine Beschränkung gibt - mal abgesehen von Performanceproblemen - oder nicht.

Danke!
Monsterbiene
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23754
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #1 am: März 02, 2006, 18:37:17 »
Hallo,

nee, von Code-Zeilen-Beschränkung hab ich noch nichts gehört. Irgendwo platzt dadurch auch eine Applikation, aber ich denke mal, an solche Grenzen stößt man wohl nicht. Eher durch Tabelgröße  oder ungünstiger(falscher) Handhabung von Tabellen an die 2 GB-Grenze einer MDB-Datei, wobei natürlich auch die Codezeilen ihren Anteil haben.

Wobei auch Performance nicht durch die Anzahl Codezeilen selber leidet, sondern durch die Art und Weise von ungeschickter Programmierung.

Offline Monsterbiene

  • Newbie
  • Beiträge: 45
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #2 am: März 02, 2006, 19:30:34 »
DANKE für die rasche Antwort

Monsterbiene
 

sw

  • Gast
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #3 am: Juli 29, 2010, 09:03:33 »
Leider ist diese Aussage nicht korrekt.

Access hat eine Beschränkung bei der Größe des VBA-Codes. Diese Grenze ist auch relativ leicht zu erreichen, wenn man größere Projekte baut.

Achtung: Wenn die maximale Codegröße (leider kann ich keine Angabe machen, wie groß) überschritten wird, dann kommen Fehlermeldungen beim Ausführen des Codes. Reduziert man den Code an einer Stelle wieder, dann läuft wieder alles normal. Hat man Code in einem Formular angegeben, welches beim Starten geladen wird, dann kann  man (sofern man es nicht deaktiviert hat) mit Shift zumindest in den Code und die Reduktion durchführen.

Ich habe bisher keine Informationen gefunden, welche angeben wie groß der Code werden darf, aber ich kann das mit einem meiner Projekte ohne weiteres reproduzieren.

Eine "Anzahl Zeilen" Einschränkung wird es sicherlich nicht sein, sondern eher eine Kilobyte-Angabe. Die Zeilen können ja schliesslich beliebig komplex (und lang) sein, so dass der Code unterschiedliche Größe hat bei gleicher Zeilenanzahl.
 

Offline Hondo

  • Administrator
  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 4643
  • Balu
    • Access Hilfe
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #4 am: Juli 29, 2010, 09:56:22 »
Hallo unbekannter,
kannst du deine Behauptung untermauern?
Anonym Behauptungen in die Welt zu setzen ohne Quellenangaben o.ä. ist imo nicht OK.

Andreas
 

Offline fcd-1622

  • Newbie
  • Beiträge: 19
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #5 am: Juli 29, 2010, 14:56:07 »
Eine Quellenangabe kann ich nicht geben, aber ein Formular.
Dieses Formular soll eine Administration-Console mit Befehlseingaben darstellen/simulieren.
Irgendwann hiess es, dass das Maximum an Codezeilen erreicht sei.
Ich habe daraufhin die verschiedenen Befehle/Anweisungen in einzelne Module unterteilt und es ging wieder.

AM Anfang hies es also:
IF Me.CmdLine ="Befehle1" THEN
 .....
 .....
 .....
END IF

Jetzt sieht es wie folgt aus:
IF Me.CmdLine ="Befehle1" THEN
 CALL Befehl1
ENDIF

Access 2000 auf WInXP, SP-3
 

Offline Hondo

  • Administrator
  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 4643
  • Balu
    • Access Hilfe
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #6 am: Juli 29, 2010, 18:36:41 »
Hallo,
habe folgendes gefunden:
http://www.xlam.ch/xlimits/visualbasic.htm#Programmcode-Limitationen

Auf welche Office-Version sich das bezieht ist nicht angegeben.
Auch keine weiteren Quellen die das untermauern.

 

Josef

  • Gast
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #7 am: Juli 29, 2010, 19:19:38 »
Hallo!

Soeben mit Ac2010 getestet:
Bei nur einem Zeichen pro Zeile waren es 65531 Zeilen. Es können aber auch weniger sein, wenn in einer Zeile mehr Text steht. An der Anzahl der Zeichen liegt es allerdings auch nicht.

Wenn jemand in ein Code-Modul mehr als 60000 Zeilen schreibt, dann wird es aber sowieso Zeit, den Code zu überarbeiten. Ich kann mir zumindest nicht vorstellen, dass das dann "optimierter Code" ist. ;)

Viel schneller kommt man an die Grenze von VBA, wenn man die Anzahl der erlaubten Code-Module betrachtet. Das sind laut Access-Spezifikation 1000 code-Module.
Zitat
Number of modules (including forms and reports that have the HasModule property set to True) 1,000


mfg
Josef
 

Offline Hondo

  • Administrator
  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 4643
  • Balu
    • Access Hilfe
Re: wieviel Zeilen VBA-Code pro DB
« Antwort #8 am: Juli 29, 2010, 21:33:07 »
Hallo

Hier der Vollständigkeit halber der Link zu den Access 2007 Spezifikationen:
http://office.microsoft.com/en-us/access-help...

Und hier noch ein Link für die Spezifikationen Access 2002/03:
http://bytes.com/topic/access/answers/...

Andreas
 

 


Advertisment / Werbung - Amazon Affiliate Links