collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 77
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14395
  • stats Beiträge insgesamt: 71381
  • stats Themen insgesamt: 9626
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: ACCESS 2007 Mausrad scrollen  (Gelesen 18668 mal)

Offline Klaus S. aus B

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 238
ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« am: August 17, 2007, 09:13:29 »
Hallo,

ich will mit dem Mausrad (wie bei Access 2003) in einen Formular zum nächsten Datensatz scrollen.
Es passiert aber nichts und ich finde keine Möglichkeit das einszustellen.

Die DB wurde in Access 2003 erstellt und dort hat das prima funktioniert.

Gruß
klaus
 

Offline Hondo

  • Administrator
  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 4643
  • Balu
    • Access Hilfe
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #1 am: August 17, 2007, 19:13:39 »
In Access 2007 ist das Mausrad standardmäßig ausgeschaltet.
Es gibt aber ein Ereignis Bei Mausrad das du verwenden kannst:

Code: Visual Basic
Private Sub Form_MouseWheel(ByVal Page As Boolean, ByVal Count As Long)
    On Error Resume Next
    Me.Recordset.Move Count
End Sub


Gruß Andreas
 

Offline Klaus S. aus B

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 238
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #2 am: August 20, 2007, 17:07:23 »
Hallo Andreas,

super! Danke.

Klappt prima, nur dass der Sprung anscheinend über mehr als einen Datensatz geht (springt 2-3 Datensätze).

Werd' aber einafch etwas rumprobieren.

Klaus
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23725
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #3 am: August 20, 2007, 17:12:51 »
HAllo,


"springt 2-3 Datensätze"   kann man möglicherweise in Start/Einstellungen/Systemsteuerung/Maus/Rad  beeinflussen.

Offline bernhard w.

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #4 am: Oktober 25, 2009, 11:50:58 »
hab das gleiche problem, kanns aber nicht lösen, da es bei mir kein ereignis "bei mausrad" gibt - (Formular/Entwurfsansicht/Detailbereich/Eigenschaften/Ereignis)
Kanns daran liegen, dass die DB in Access 2002 erstellt ist ? möchte jetzt gerne unter WIndows 7/Office 2007 arbeiten

(ich weiß schon, seit der letzten antwort sind 2 Jahre vergangen, finde aber nirgends einen passenderen thread)

Bernhard
 

MHS

  • Gast
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #5 am: Juli 26, 2010, 10:38:07 »
statt count einfach 1

also: Me.Recordset.Move 1

 

database

  • Gast
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #6 am: Juli 26, 2010, 21:38:30 »
...und zur letzten Antwort ist nochmal ein Jahr ins Land gegangen  ??? ??? ???
 

CX1

  • Gast
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen / Problematik in 2010
« Antwort #7 am: September 28, 2010, 14:20:04 »
Hallo,

ich teste gerade fuer mein Unternehmen Office 2010 und laufe hier bei einer Accessdatenbank auf ein Problem. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Ich moechte in einem Formular scrollen zwischen den Datensaetzen. Allerdings klappt das nicht so wie bisher in Access XP.

Fuer das Mausrad benutze ich folgendes

Private Sub Form_MouseWheel(ByVal Page As Boolean, ByVal Count As Long)
 On Error Resume Next
 Me.Recordset.Move 1
End Sub

Durch das Move 1 kann ich allerdings nur hochscrollen, aber nicht wieder runter. Ich habe es auch schon mit Move Count versucht, aber hier springt er immer um 3 Datensaetze hoch oder runter.

Ich moechte aber immer genau einen Datensatz vor oder zurueck springen.

Vielen Dank im Voraus fuer Eure Hilfe.

Viele Gruesse

Christian

 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23725
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #8 am: September 28, 2010, 15:41:02 »
Hallo,

naja, wenn "Count" geht und 3 Zeilen bewegt, dann steht evtl. der "Zeilenvorschub" im Maustreiber auf 3 Zeilen oder Du kannst Dir vermutlich auch so behelfen:


Me.Recordset.Move Count/3

Totem

  • Gast
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #9 am: Januar 06, 2011, 16:05:21 »
Das Count/3 ist die Killer-Antwort!!! Vielen Dank dafür - das hilft!
Danke an alle, selten so schnell Probleme gelöst bekommen
 

Rainer Schöller

  • Gast
Re: ACCESS 2007 Mausrad scrollen
« Antwort #10 am: Juli 27, 2011, 11:19:08 »
Super Lösung! Danke
 

 

Wie seid ihr auf Access-o-Mania gestoßen?

Begonnen von HondoBoard Smalltalk

Antworten: 30
Aufrufe: 29612
Letzter Beitrag Mai 25, 2019, 15:58:08
von MatthiasMu
MySQL Control Flow Functions in Access

Begonnen von DirkBoard Tabelle/Abfrage

Antworten: 11
Aufrufe: 8941
Letzter Beitrag März 03, 2011, 14:01:35
von imp666
Access aus Taskleiste ausblenden

Begonnen von MjayBoard Access Programmierung

Antworten: 5
Aufrufe: 5416
Letzter Beitrag August 30, 2010, 13:43:40
von Stefan Kühnen
Bilder im Access Formular

Begonnen von melisyBoard Formular

Antworten: 3
Aufrufe: 4153
Letzter Beitrag Juni 08, 2010, 09:14:37
von DF6GL
Access 2003 - Benutzer im Netzwerk zwangsweise trennen

Begonnen von Greco1308Board Access Programmierung

Antworten: 27
Aufrufe: 21693
Letzter Beitrag Juni 30, 2010, 08:48:50
von Lordred