Januar 23, 2021, 04:33:02

Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!


Neueste Beiträge

Seiten1 2 3 ... 10
1
Access-Hilfe / Re: Runtime Frontend-/Backendl...
Letzter Beitrag von ebs17 - Januar 22, 2021, 19:19:55
Zitatdas Problem ..., das in einem Formular von vielen keine Datensätze vorhanden sind, auf die man zugreifen kann
Hast Du schon einmal die ungefilterte verknüpfte Tabelle geprüft?
Ein Filter wirkt manchmal Wunder (er tut, was er soll).
2
Access-Hilfe / Re: Runtime Frontend-/Backendl...
Letzter Beitrag von ToasterDD - Januar 22, 2021, 17:05:47
Hallo Steffen,

Das ist auch mein Problem, da ich mir keine logische Erklärung darauf reimen konnte.

Sind Einflüsse durch verschiedene Windows-Versionen bekannt? Das ist das einzige, was unterschiedlich ist. Manche haben Windows 10, andere 7,64 Bit/32 Bit?
3
Bericht / Re: Standardspeicherort für RT...
Letzter Beitrag von PhilS - Januar 22, 2021, 16:24:39
Zitat von: Dorian-1965 am Januar 22, 2021, 15:35:26Ich habe es nun so versucht. Geht leider auch nicht (Zuerst Word schließen):
"Geht leider nicht" ist als Problembeschreibung etwas dünn.

Ich sehe in deinem Code nichts, was mit dem "Word schließen"-Thema zu tun hat.
Falls dir dazu der Ansatz fehlt google mal nach Word Automation Getobject
Wenn du mit den gefunden Lösungsansätzen nicht weiter kommst, dann helfen wir dir hier gern weiter. - Bitte immer eine aussagefähige Problembeschreibung mitliefern. ;-)
4
Access-Hilfe / Re: Wert importieren
Letzter Beitrag von ebs17 - Januar 22, 2021, 16:12:39
Ich bin hin- und hergeschüttelt angesichts solcher Informationsexplosionen.

Wenn sich die Lesefähigkeit als greifbare Tabelle darstellt, hatte ich ja schon Ansätze gegeben.
Wenn sich die Lesefähigkeit auf das Betrachten einer bildartigen Oberfläche begrenzt müsstest Du Dir besondere Gedanken machen, oder schlicht abschreiben.
5
Bericht / Re: Standardspeicherort für RT...
Letzter Beitrag von Dorian-1965 - Januar 22, 2021, 15:35:26
Die DB ist viel zu umfangreich um sie hier hochzuladen...

Ich habe es nun so versucht. Geht leider auch nicht (Zuerst Word schließen):

Dim strRptName as String
strRptName= "Bericht_12"
DoCmd.Close strRptName
DoCmd.OpenReport strRptName, acViewPreview, , "ID = " & Me!ID
DoCmd.OutputTo acOutputReport, , acFormatRTF, "C:\Users\Dorian\Dokumente\" & strRptName,True
DoCmd.Close acReport


Ich möchte einfach:

1. Die mit Word geöffnete Datei "Bericht_12" schließen, falls sie noch geöffnet ist.
2. Den Bericht "Bericht_12" öffnen
3. Den Bericht als RTF Datei nach Word exportieren.

... und zwar genau in dieser Reihenfolge.

Ich möchte den Bericht & Export nach Word mehrfach nacheinander ausführen mit jeweils anderen Daten. Daher muss Word vor jedem neuen Bericht und Export immer zuerst geschlossen werden.

Ich hoffe nun ist klar, wann Access "Word" beenden soll und was ich überhaupt bezwecken möchte.

Dorian
6
Formular / Re: Beziehungen zwischen 3 Tab...
Letzter Beitrag von DF6GL - Januar 22, 2021, 15:23:26
Hallo,

nein, so hab ich es nicht vorgeschlagen..


Entferne einfach die im Bild markierte Beziehung

erfasse in Tbl_Kontakte alle Kontakte (Firmen) und zusätzlich einen Kontakt "Privat" (oder mit einem anderen Namen). In tbl_Ansprechpartner werden alle "geschäftlichen" Personen zu den entspr. Firmen und zusätzlich  alle privaten Personen, die dann dem Kontakt "Privat" zugeordnet werden.


wie filtere ich denn in dieser Konstellation nachher in meinem Formular nach den Ansprechpartnern derselben Firma?


Na, einfach nach Kontakt (in "frmKontakte") filtern..



Erstelle dazu für jede 1-Tabelle ein Endlos-Formular, außer für tbl_Kontakte ("frmKontakte"--> Einzelform). In dieses Form (HFO) wird ein UFO-Steuerelement eingesetzt, das dasForm  "frm_Ansprechpartner" anzeigt und über die Schlüsselfelder verknüpft wird.


PS: Bild noch angehängt...
7
Access-Hilfe / Re: Wert importieren
Letzter Beitrag von Berndi1970 - Januar 22, 2021, 15:22:14
Zitat von: ebs17 am Januar 22, 2021, 14:05:27Wie stellen sich diese Leserechte praktisch dar?
Access-Datei auf einem Netzwerkdrive mit Nur-Lese-Rechten
8
Access-Hilfe / Re: Wert importieren
Letzter Beitrag von ebs17 - Januar 22, 2021, 14:05:27
Wie stellen sich diese Leserechte praktisch dar?

Wenn es da eine Tabelle gibt, kann man per Abfrage oder Recordset Werte übernehmen und in einer weitere Tabelle schreiben.
9
Access-Hilfe / Wert importieren
Letzter Beitrag von Berndi1970 - Januar 22, 2021, 14:01:14
Hallo Experten,

ich möchte gerne aus einer Datenbank, für die ich nur Leserechte habe, einige Werte in meine eigene Datenbank importieren.

Kann mir jemand erklären, wie ich das machen kann?
Ich bin blutiger Anfänger.  :-/

Gruß,
Berndi
10
Access Programmierung / Re: Textdatei mit fortlaufende...
Letzter Beitrag von TerraAOC - Januar 22, 2021, 13:10:10
Moin,
Zitat von: crystal am Januar 20, 2021, 15:53:11Es wäre wohl einfacher, das im WaWi direkt zu machen
Dazu kann ich nichts sagen, mein Chef möchte das gerne in Access machen.
Kannst du mir wenigstens sagen wie ich meiner Kombobox jetzt diesen Wert zuweise?
Brauche ich dafür mehrere Tabellen oder kann ich das nur mit meiner einen Tabelle machen?

Zitat von: crystal am Januar 20, 2021, 15:53:11Die einzige Möglichkeit, die mir einfällt, wäre ein ungebundenes Formular, in dem zuerst nach Auftrags-Nummer selektiert werden kann (z. B. per Kombobox). Der Inhalt der nachfolgenden Kombobox (Artikel) müsste dann per VBA so gesetzt werden: zeige mir alle Positionen zu Auftrag <vorher ausgewählt>. Nach Selektion des gewünschten Artikels müssten dann auch Lagerort und Menge per VBA aus dem betreffenden Datensatz gelesen und angezeigt werden. Die Eingabe der Ist-Menge könnte dann rein optisch im Formular erfolgen, um nach Klicken von "Bestätigen" die Textdatei zu erzeugen und den zugrunde liegenden Datensatz zu löschen. Dann müsste die "Artikel-Kombobox" neu geladen werden, weil ja eine Artikel-Position "erledigt" wurde.

Kannst du mir genau sagen wie das funktioniert? Wäre echt super nett.
Schönes Wochenende
Seiten1 2 3 ... 10