September 18, 2020, 14:44:29

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Neueste Beiträge

Seiten1 2 3 ... 10
1
Formular / Re: Ein Formular mit 2 unabhän...
Letzter Beitrag von MikelAZ - Heute um 14:40:55
 ;D Herzlichen Dank für Deine Hilfe.
Bin erst heute wieder an den Rechner gekommen.
 ;DHab es so eingebaut. Hat sofort funktioniert!!!
DANKE



2
Access-Hilfe / Re: Tabelle mit Farbcodes
Letzter Beitrag von Beaker s.a. - Heute um 10:54:26
Hallo Bernd,
Sub einfaerben(Feld, Wert)Die Parameter sind hier als Variant deklariert. D.h., dass du hier
Call einfaerben("SUN_S", SUN_S)einen String übergibst. Ein Textfeld ist aber ein Steuerelement, -
also
Sub einfaerben(sFeld As String)
'"Wert" brauchst du hier nicht extra; - das entspricht Feld.Value
    Dim ctl As Access.Control
    Set ctl = Me(sFeld)
    With ctl
          If .Value = "+" Or .Value = "o" Or .Value = "-" Then
    'usw.
    End With
Wobei, damit es übersichtlicher/leichter lesbar ist, würde ich die
drei IF... in ein SELECT CASE umschreiben.

gruss ekkehard
3
Access-Hilfe / Re: Access Fehlermeldung nur a...
Letzter Beitrag von ebs17 - Heute um 08:52:09
Gibt es Netzwerkunterbrechungen? Access reagiert da sehr empfindlich.
4
Access-Hilfe / Re: Access Fehlermeldung nur a...
Letzter Beitrag von mikepo - Heute um 08:09:57
trotzdem danke für deine Mithilfe. Ich hoffe es hat noch jemand einen Tipp für mich. lg
5
Access-Hilfe / Re: Tabelle mit Farbcodes
Letzter Beitrag von Berndi1970 - Heute um 00:34:35
....also ich habe mir jetzt etwas hingebastelt, womit ich ganz gut hinkomme.
Ich habe acht Textfelder gemacht, in die man entweder ein "+", ein "o" oder ein "_" eintragt, und die dann eingefärbt werden.

Jetzt habe ich im VBA eine Unterroutine zum Einfärben geschrieben und möchte jetzt den Feldnamen an diese Unterroutine übergeben.

Leider klappt das nicht, wie es soll.

hier mein Code zur Veranschaulichung:
Private Sub Form_Current()

Dim db    As DAO.Database
Dim rs    As DAO.Recordset
Dim strSQL As String
Dim Datum, ID
Dim SUN_S, SUN_Q, SUN_R, SUN_E, SOR_S, SOR_Q, SOR_R, SOR_E As Variant
 
Datum = Format(Form.Datum, "m") & "/" & Format(Form.Datum, "d") & "/" & Format(Form.Datum, "yyyy")
Set db = CurrentDb                ' Datenbank definieren
strSQL = "SELECT [Datenbank Betriebsroutine].* FROM [Datenbank Betriebsroutine] WHERE ((([Datenbank Betriebsroutine].[Datum])=#" & Datum & "#));" ' SQL-String definieren
Set rs = db.OpenRecordset(strSQL, dbOpenDynaset)  ' Recordset öffnen (schreibender Zugriff)
 
    ID = rs!ID
    SUN_S = rs!SUN_S
    SUN_Q = rs!SUN_Q
    SUN_R = rs!SUN_R
    SUN_E = rs!SUN_E
    SOR_S = rs!SOR_S
    SOR_Q = rs!SOR_Q
    SOR_R = rs!SOR_R
    SOR_E = rs!SOR_E
   
rs.Close                          ' Recordset schließen

Call einfaerben("SUN_S", SUN_S)
Call einfaerben("SUN_Q", SUN_Q)
Call einfaerben("SUN_R", SUN_R)
Call einfaerben("SUN_E", SUN_E)
Call einfaerben("SOR_S", SOR_S)
Call einfaerben("SOR_Q", SOR_Q)
Call einfaerben("SOR_R", SOR_R)
Call einfaerben("SOR_E", SOR_E)

End Sub

Sub einfaerben(Feld, Wert)
On Error Resume Next
With Me!Feld
  If Wert = "+" Or Wert = "o" Or Wert = "-" Then
    .Visible = True
    If Wert = "+" Then
        .BackColor = vbGreen
        .ForeColor = vbGreen
    End If
    If Wert = "o" Then
        .BackColor = vbYellow
        .ForeColor = vbYellow
    End If
    If Wert = "-" Then
        .BackColor = vbRed
        .ForeColor = vbRed
    End If
  Else
    .BackColor = vbWhite
    .Value = ""
  End If
End With
End Sub

Leider klappt das nicht.
Wahrscheinlich muss ich die Variable "Feld" wohl noch irgendwie anders deklarieren, weiß aber nicht wie.
6
Access-Hilfe / Re: Access Fehlermeldung nur a...
Letzter Beitrag von HB9876 - September 17, 2020, 21:40:52
Das mitTempvars. wuerde ich verneinen, aber da sind hier bessere Profis im Forum die das beantworten koennen.
Wenn du sicher bist das in der DABA und auf dem Server keine Jobs laufen, dann habe ich aktuell keine IDee.
7
Access-Hilfe / Re: Access Fehlermeldung nur a...
Letzter Beitrag von mikepo - September 17, 2020, 20:13:23
ich arbeite mit Tempvars, und der User von der Vormittagsschicht muss die Access Anwendung beenden, und der User von der Nachmittagsschicht loggt sich dann mit seiner ID ein. Kann es vielleicht mit dem Speicher/Tempvars was zu tun haben ?!

Jobs laufen keine am SQL server, habe gerade nachgeschaut
8
Access-Hilfe / Re: Access Fehlermeldung nur a...
Letzter Beitrag von mikepo - September 17, 2020, 19:59:57
vielen Dank für deinen tipp. im aufgabenplaner läuft nichts dergleichen. wo könnte ich da bezüglich REORG noch nachschauen ? bin leider nicht sooo gut bewandert
9
Access-Hilfe / Re: Tabelle mit Farbcodes
Letzter Beitrag von DF6GL - September 17, 2020, 19:44:31
Hallo,

nun, wenn ich das jetzt recht interpretiere, willst Du eine Art Besprechnungsprotokoll mit Bewertung der einzelnen Themen führen..

Bevor wir uns mit Farbgebung und sonstigen visuellen Schnickschnack befassen, legen wir die Grundkonzeption der minimal benötigten Tabelle fest:

tblBesprechungen:

BsprID  (Autowert)
Bspr_Bez  (Text)
Bspr_Datum  (Datum/Uhrzeit)
Bspr_PersZahl (Long)
Bspr_Notiz (LangerText)
.
.


tblPersonen:

PersID (Autowert)
Pers_Vorname (Text)
Pers_Nachname (Text)
.
.
.





tblBesprechungsThemen:

BTID (Autowert)
BT_Topic (Text)
BT_BsprID (Long)
BT_PersID  (Long
BT_BWID  (Long)
BT_Beschreibung (Langer Text)
.
.


tblBewertungen:

BWID (Autowert)
BW_Bez  (Text)
BW_FarbCode (Long)
.
.


Beziehungen

tblPersonen     1:n    tblBesprechungsThemen   n:1  tblBesprechungen
tblBewertungen  1:n    tblBesprechungsThemen


Formulare für jede Tabelle
frmBesprechungen:  Einzelform mit UFO frmBesprechungsthemen

frmBesprechungsthemen:  Endlosform mit Kombifeldern für BT_PersID  (Datensatzherkunft tblPersonen) und BT_BWID (Datenherkunft tblBewertungen)



Um die Bewertungen (an das entspr. Kombifeld oder ein anderes farblich einstellbares Steuerelement) farblich zuzuweisen wird der Farbcode entspr. der BWID ausgelesen und dem Steuerelement zugewiesen.

10
Access-Hilfe / Re: Tabelle mit Farbcodes
Letzter Beitrag von Berndi1970 - September 17, 2020, 18:54:29
Nein, nein...

Die eingegeben Daten sollen schon zur späteren Weiterverarbeitung in einer Datenbank liegen.

Das spätere Ausdrucken eines Protokolls ist dann nur eine Möglichkeit der Weiterverarbeitung.

Was die von dir beschrieben Methode angeht, so kann das angeklickte Feld ja nur eine Farbe oder keine haben.
Ich brauche allerdings eine von drei Farben oder keine.
Seiten1 2 3 ... 10